24 Zoll Kinderfahrrad Vergleich – Jugendfahrräder ab 8 Jahren

Wenn die Kinder in die Schule kommen, sind sie meist auch aus dem ersten Fahrrad hinaus gewachsen. Ab etwa acht Jahren sind sie dann groß genug für ein 24 Zoll Kinderfahrrad. Da sich Sattel und Lenker verstellen lassen, kann das Rad der Körpergröße noch etwas angepasst werden. Mit einer Größe von ungefähr 130 cm haben die Kinder aber in etwa die richtige Körpergröße für ein 24″ Fahrrad. Ob Mountainbike oder klassisches Kinderfahrrad hängt auch vom Verwendungszweck und dem Fahrverhalten der Kleinen ab. Vor dem Kauf lohnt es sich daher, einen 24 Zoll Kinderfahrrad Vergleich zu Rate zu ziehen. Auf jeden Fall sollte das Rad verkehrssicher sein und über Licht und Reflektoren verfügen. Besonders auf dem Weg zur Schule sind auch ein Gepäckträger und Schutzbleche wichtig.

24 Zoll Kinderfahrrad Vergleich – Worauf beim Kauf achten?

In unserem Vergleich betrachten wir sechs beliebte 24 Zoll Kinder- und Jugendfahrräder hinsichtlich Design und Ausstattung, Material, Sicherheitsausstattung und Gewicht sowie Altersempfehlung und Preis.

woom 5 im 24 Zoll Kinderfahrrad Vergleich

 WOOM 5 im 24 Zoll Kinderfahrrad VergleichWichtigste Informationen:

  • Anzahl Gänge: 8
  • Vorder- und Rücklicht: optional
  • StVZO-Zulassung: mit optionalem Zubehör
  • Bremsen: 2 V-Bremsen vorne und hinten
  • Altersempfehlung: von 7 -11 Jahren
  • Gewicht: 8,35 kg (ohne Pedale)
  • Preis: 449,- EUR

Das 24″ woom 5 Kinderfahrrad ist wie alle Bikes von woom individuell nach den Anforderungen von Kindern entwickelt worden und speziell an die Anatomie von Kindern angepasst. Es ist bereits für Kinder ab sieben Jahren und einer Körpergröße von 125 bis 145 cm geeignet. Ein sehr großer Vorteil des woom 5 ist zudem das extrem niedrige Gewicht von ca. 8,4 kg, das durch die vielen Bauteile aus Aluminium erreicht wird. So bestehen u.a. Lenker, Vorbau, Rahmen und Antrieb aus leichtem Aluminium. Der Rahmen bietet zudem einen tiefen Einstieg und eine niedrige Sitzposition. Dadurch werden eine gute Balance sowie eine Fehler verzeihende Lenkgeometrie erreicht, was für einen sicheren Umgang und hohen Fahrspaß sorgt.

Die SRAM X4 8-Gang-Schaltung lässt sich mit dem schmalen Drehgriff-Schalthebel auf der rechten Lenkerseite leicht bedienen. Für weiteren Fahrspass sorgen die griffigen Kenda-Reifen und die beiden V-Bremsen mit ergonomischen Hebeln und kindgerechtem Hebelverhältnis. Die Lenkergriffe haben einen verringerten Durchmesser und sind so auch für kleine Hände geeignet. Zudem sind sie frei von Weichmachern und Schadstoffen und an den Enden mit Gummipuffern ausgestattet. Auch der Sattel ist Schadstoff- und giftfrei sowie ergonomisch und altersgerecht ausgeformt. Sicherheitsreflektoren runden das Sicherheitspaket beim woom 5 Bike ab.

Fazit: Das woom 5 Kinderfahrrad ist ein absolut hochwertiges und vor allem durchdachtes Fahrrad für Kinder. Dabei überzeugt das woom 5 Bike nicht nur durch sein extrem niedriges Gewicht von ca. 8,4 kg, sondern auch durch die anatomisch angepassten Komponenten und das lässige MTB-Design. Für eine StVZO-Zulassung müssen noch lediglich noch ein Beleuchtungsset und eine Klingel nachgerüstet werden. Das woom 5 ist daher unser Kauf-Tipp im 24 Zoll Kinderfahrrad Vergleich!

Weitere Informationen und woom 5 Kinderfahrrad bei woombikes.com. kaufen.

 

S`COOL troX urban 24 21-S im 24 Zoll Kinderfahrrad Vergleich

S`COOL troX urban 24 21-S im 24 Zoll Kinderfahrrad VergleichWichtigste Informationen:

  • Anzahl Gänge: 21
  • Vorder- und Rücklicht: Ja
  • StVZO-Zulassung: Ja
  • Bremsen: 2 V-Bremsen vorne und hinten
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • Gewicht: 13,3 kg
  • Preis: ca. 339,- EUR

Das 24″ Kinderfahrrad im coolen Mountainbike-Design verfügt über eine komplette Ausstattung vom Scheinwerfer bis zum Schutzblech und ist mit einem Dynamo und Standlicht ausgestattet. Es besteht aus einem Rahmen aus Aluminium und besitzt eine Federgabel und MTB-Reifen. Vorn und hinten ist es mit Schutzblechen und Sicherheitsreflektoren ausgestattet und zudem für den Straßenverkehr zugelassen. Das Rad selbst wiegt 13,3 kg und ist für Kinder ab acht Jahren oder mit einer Körpergröße von 131 cm geeignet. Das Rad verfügt außerdem über eine Shimano 21 Gang RD-TX75 Schaltung.

Fazit: Ein cooles Mountainbike mit STVZO-Zulassung und somit nicht nur für den Wald, sondern auch für den Schulweg geeignet! In Punkto Gewicht und Kaufpreis liegt es im Mittelfeld in unserem Vergleich, bietet aber eine gute Ausstattung und ist daher unser Preis-Leistungs-Tipp im 24 Zoll Kinderfahrrad Vergleich!

Weitere Informationen und S’Cool 24″ Kinderfahrrad bei Amazon.de kaufen.

 

Bachtenkirch Browser Boy im 24 Zoll Kinderfahrrad Vergleich

Bachtenkirch 24 Browser Boy 21 Gänge im 24 Zoll Kinderfahrrad VergleichWichtigste Informationen:

  • Anzahl Gänge: 21
  • Vorder- und Rücklicht: Ja
  • StVZO-Zulassung: Ja
  • Bremsen: 2 V-Bremsen vorne und hinten
  • Altersempfehlung: ab ca. 8 Jahren
  • Gewicht: ca. 17 kg
  • Preis: ca. 222,- EUR

Dieses Bachtenkirch 24″ Kinderfahrrad für Jungen ist mit einer 21-Gang-Kettenschaltung und leichtgängigen Drehgriffen ausgestattet. Die V-Bremsen vorne und hinten sowie eine Beleuchtungsanlage mit Reflektoren nach StVZO und ein Gepäckträger gehören ebenso zur Grundausstattung des Fahrrades. Die vordere Federgabel sorgt für Fahrkomfort. Die Höhe des Stahlrahmens beträgt 35 cm. Die Sitzhöhe ist zwischen 68 cm und 80 cm variabel einstellbar. Das Gewicht beträgt bei diesem Fahrrad 20 kg.

Fazit: Ein vollwertiges Kinderfahrrad für die Stadt und Fahrradtouren auf befestigten Wegen.

Weitere Informationen und Bachtenkirch 24″ Kinderfahrrad bei Amazon.de kaufen.

 

Ghost Kato Kid 4 24″ MTB im 24 Zoll Kinderfahrrad Vergleich

Ghost Kato Kid 4 24 im 24 Zoll Kinderfahrrad VergleichWichtigste Informationen:

  • Anzahl Gänge: 24
  • Vorder- und Rücklicht: Nein
  • StVZO-Zulassung: Nein
  • Bremsen: 2 V-Bremsen vorne und hinten
  • Altersempfehlung: nicht vom Hersteller angegeben
  • Gewicht: ca. 12,2 kg
  • Preis: ca. 439,- EUR

Das Hardtail Kinder-Mountainbike ist robust und perfekt verarbeitet. Es verfügt über einen extra leichten und stabilen Aluminiumrahmen, der eine ergonomische Sitzposition ermöglicht. Ausgestattet ist das Fahrrad mit einer 24 Gang Shimano Tourney Schaltung, Black Jack Reifen von Schwalbe, einer 50 mm Federgabel und einer hydraulischen Scheibenbremse. Die Griffe der hydraulischen Tektro Scheibenbremse können zudem in der Griffweite eingestellt werden. Das Gewicht des Rades beträgt etwa 12 kg.

Fazit: Ein reines und hochwertiges Mountainbike für kleine Biker!

Weitere Informationen und Ghost 24″ Kinderfahrrad bei Amazon.de kaufen.

 

Bergsteiger Jugendfahrrad Kansas im 24 Zoll Kinderfahrrad Vergleich

Bergsteiger Jugendfahrrad Kansas im 24 Zoll Kinderfahrrad VergleichWichtigste Informationen:

  • Anzahl Gänge: 6
  • Vorder- und Rücklicht: Nein
  • StVZO-Zulassung: Nein
  • Bremsen: 2 V-Bremsen vorne und hinten
  • Altersempfehlung: ab ca. 8 Jahren
  • Gewicht: ca. 15 kg
  • Preis: ca. 199,- EUR

Auffallend bei diesem Bergsteiger Jugendfahrrad ist das tolle Design mit seiner brillanten Lackierung. Ausgestattet ist das Hardtail-Mountainbike mit einem Stahlrahmen und Weißwandbereifung sowie einer 6-Gang Shimano Tourney Schaltung mit Drehgriffschaltung. Die Rahmenhöhe beträgt 28 cm und ist für Kinder ab einer Körpergröße von 130 cm geeignet. Das Rad verfügt zudem über eine Stahlgabel und einen höhenverstellbaren MTB-Lenker.

Fazit: Ein optisches Highlight und solider Allrounder, allerdings verfügt es nur über 6 Gänge und ist daher für richtiges Mountainbiken eher nicht geeignet.

Weitere Informationen und Bergsteiger 24″ Kinderfahrrad bei Amazon.de kaufen.

 

Decathlon 24″ MTB D4 Rock Alu im 24 Zoll Kinderfahrrad Vergleich

Decathlon 24 MTB D4 Rock Alu im 24 Zoll Kinderfahrrad VergleichWichtigste Informationen:

  • Anzahl Gänge: 21
  • Vorder- und Rücklicht: Ja
  • StVZO-Zulassung: Ja
  • Bremsen: 2 V-Bremsen vorne und hinten
  • Altersempfehlung: ab ca. 8 Jahren
  • Gewicht: ca. 18 kg
  • Preis: ca. 239,- EUR

Das sportliche Design des Kinderrades wird durch den Aluminium-Rahmen im Y-Design perfekt unterstrichen. Das Rad ist 24″ Kinderfahrrad ist mit einer Federgabel und einer 21 Gang-Kettenschaltung SHIMANO TX 35 mit Revoshift-Drehgriffen ausgestattet und verfügt über eine der StVZO konforme Beleuchtungsanlage sowie einer Standlichtfunktion, einem Gepäckträger und Schutzblechen vorne und hinten. Das Decathlon Jugendfahrrad ist geeignet für Kinder ab 135 cm Körpergröße. Das Gewicht des Fahrrades beträgt 18 kg.

Fazit: Ein solides Kinderfahrrad mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis und vielen Einsatzmöglichkeiten. Unser Allround-Tipp im 24 Zoll Kinderfahrrad Vergleich

Weitere Informationen und Decathlon 24″ Kinderfahrrad bei Decathlon.de kaufen.

 

Fazit im 24 Zoll Kinderfahrrad Vergleich – Welches Jugendfahrrad kaufen?

Alle vorgestellten 24″ Jugendfahrräder haben ihren Stärken. Wer ein reines Jugend-Mountainbike sucht, ist mit dem Ghost Kato Kid 4 sehr gut beraten.

 

Kauf-Tipp im 24 Zoll Kinderfahrrad Vergleich

Das woom 5 Kinderfahrrad überzeugt mit einer für diese Fahrradgröße ausreichenden 8-Gangschaltung, anatomisch angepasstem Design und toller Optik. Auch in Punkto Ausstattung und hochwertigen Materialien lässt es nichts zu wünschen übrig. Ein sehr großer Vorteil ist das geringe Gewicht im Vergleich zu den anderen Kinderrädern. Dadurch lässt sich das woom 5 Bike von Kindern deutlich leichter fahren und handhaben. Es ist daher unser subjektiver Kauf-Tipp im 24 Zoll Kinderfahrrad Vergleich!

Weitere Informationen und woom 5 Kinderfahrrad bei woombikes.com. kaufen.

 

Preis-Leistungs-Tipp 24 Zoll Kinderfahrrad Vergleich

Das 24 Zoll Kinderfahrrad S`COOL troX urban 24 21-S für etwa 340 Euro ist durch seinen Aluminiumrahmen einigermaßen leicht und vom Gepäckträger bis zur Frontbeleuchtung top ausgestattet. Es ist daher unser subjektiver Preis-Leistungs-Tipp in unserem 24 Zoll Kinderfahrrad Vergleich!

Weitere Informationen und S’Cool 24″ Kinderfahrrad bei Amazon.de kaufen.

 

Hier gibt es noch ein kurzes Interview mit dem Gründer von woom bikes:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNzAwIiBoZWlnaHQ9IjM5NCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9LX3F0dUotYndscz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Weitere Artikel zum Thema Kinderfahrrad

12 Zoll Kinderfahrrad Vergleich
16 Zoll Kinderfahrrad Vergleich
woom 3 Kinderrad im Praxis-Test
20 Zoll Kinderfahrrad-Vergleich
Kinderfahrradhelm Vergleich
Fahrradsicherheit für Kinder – Der sichere Weg zum Fahrradfahren
Kinderroller Vergleich

24 Zoll Kinderfahrrad Vergleich – Jugendfahrräder ab 8 Jahren
5 (100%) 12 votes

2 thoughts on “24 Zoll Kinderfahrrad Vergleich – Jugendfahrräder ab 8 Jahren

Kommentare sind geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies und Tracking zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur benötigte Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen (kann das Surf-Erlebnis negativ beeinträchtigen):
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück