Kinderwagen-taugliche Wanderung zur Mittelalpe bei Grasgehren

Kinderwagen-taugliche Wanderung zur Mittelalpe bei Grasgehren

Eine gemütliche und Kinderwagen geeignete Wanderung im Allgäu führt vom Riedbergpass bei Obermaiselstein bis zur Mittelalpe bei Grasgehren und retour. Die Mittelalpe ist eine urige und bewirtschaftete Sennalpe und im Sommer wie Winter geöffnet. Der Startpunkt der Wanderung zur Mittelalpe ist der Wanderparkplatz am Riedbergpass, nahe dem Riedberger Horn. Von hier aus führt ein geteerter Weg von der Bushaltestelle in Richtung Alpe Hörne und Obere Mittelalpe, die auf 1.420 m gelegen ist. Read more

Über den Tobelweg zur Gaisalpe – Abenteuer pur für kleine Wanderer!

Über den Tobelweg zur Gaisalpe – Abenteuer pur für kleine Wanderer!

Wer gerne mit kleinen Kindern Wandern geht, kennt die Herausforderungen bei der Auswahl der passenden Wanderroute. Da Kinder auf herkömmlichen Forstwegen schnell gelangweilt sind, muss eher der Weg das Ziel sein als ein bestimmter Gipfel. Hier bietet das Allgäu schöne Möglichkeiten. Ein sehr spannender Wanderweg im Gaisalptal bei Oberstdorf führt über den Tobelweg zur Gaisalpe. Diese Wandertour verspricht für trittsichere Kinder ab ca. 3-4 Jahren ein schönes Abenteuer, sollte aber unbedingt nur in Begleitung der Eltern und mit geeignetem Schuhwerk begangen werden. Read more

Kinder-Sonnenbrillen Vergleich – Worauf beim Kauf achten?

Kinder-Sonnenbrillen Vergleich – Worauf beim Kauf achten?

Ob als modisches Accessoire oder als praktischer Sonnenschutz für die Augen, auch Kinder benötigen immer eine gute Sonnenbrille. Tragen die Kleinen grundsätzlich eine Brille zur Sehstärkenregulierung, sollte die Sonnenbrille auch auf die Sehstärke abgestimmt sein. Für alle anderen reicht jedoch eine ganz normale Kinder-Sonnenbrille aus, welche aber unbedingt über einen guten UV-Schutz verfügen sollte. Gerade am Meer und im Gebirge sind die UV-Strahlung und die Blendwirkung besonders hoch und können die Augen stark belasten. Die richtige Sonnenbrille ist hier deshalb besonders wichtig. In unserem Kinder-Sonnenbrillen Vergleich zeigen wir daher einige interessante Sonnen- und Sportsonnenbrillen für Jungen und Mädchen. Read more

Holz-Bollerwagen Vergleich – Die besten Handwagen für Familien

Holz-Bollerwagen Vergleich – Die besten Handwagen für Familien

Ob Familienausflüge, Einkäufe oder der Weg zum Kindergarten – mit einem praktischen Holz-Bollerwagen wird alles viel einfacher. Im Holz-Bollerwagen Vergleich zeigen wir interessante Transportwagen für Familien, die für Ausflüge aller Art geeignet sind. Gerade zwei oder mehr Kinder erfordern eine ganz besondere Organisation in vielen Bereichen und nicht immer ist ein Auto die beste Lösung. Mit einem Handwagen dagegen kann man die Kleinen bequem transportieren und gleich noch den Einkauf erledigen. Auch für Ausflüge in den Park oder in die freie Natur eignen sich die Bollerwagen mit ihren großen Rädern besonders gut, denn auch auf unbefestigten Wegen, Sand und Matsch fahren diese Wagen gut. Wer seinen Bollerwagen oft mit dem Auto transportieren möchte, sollte sich alternativ überlegen, ob ein faltbarer Bollerwagen nicht besser geeignet ist.

Holz-Bollerwagen Vergleich – Handwagen für Familienausflüge und Alltagsgebrauch

In unserem Holz-Bollerwagen Vergleich betrachten wir verschiedene Handwagen aus Holz hinsichtlich Design, Ausstattung, Material sowie der Größe des Stauraums und der maximalen Zuladung sowie dem Preis. Read more

Über den Blomberg zum Zwieselberg – Wander- und Rodelvergnügen zugleich!

Über den Blomberg zum Zwieselberg – Wander- und Rodelvergnügen zugleich!

Bei Wanderungen mit kleinen Kindern ist es hilfreich, wenn es neben dem reinen Wandern für die Kinder unterwegs einiges zu Entdecken gibt und auch sonst ausreichend Abwechslung geboten ist. Eine solche Wandertour findet man am Blomberg, einem Ausflugsberg in der Nähe von Bad Tölz. Die Wanderung über den Blomberg zum Zwieselberg und zurück bietet eine Fahrt mit dem Sessellift, eine unterhaltsame und kleinkindtaugliche Wanderstrecke sowie eine Fahrt mit der Sommerrodelbahn.

Start der Wanderung zum Zwieselberg ist die Talstation der Blombergbahn. Um die kleinen nicht zu überfordern, wählen wir den Aufstieg zur Bergstation mit dem Sessellift. Read more

Wanderung durch die Seisenbergklamm – ein Naturerlebnis für die ganze Familie

Wanderung durch die Seisenbergklamm – ein Naturerlebnis für die ganze Familie

Klammwanderungen sind nicht nur für Erwachsenen eine schöne Abwechslung, sondern vor allem auch für Kinder ein spannendes Erlebnis. Die Seisenbergklamm in Weißbach bei Lofer im Pinzgauer Saalachtal bietet eine solch spannende Klammwanderung, die bereits für Kinder ab 3 Jahren geeignet ist.

Vom Parkplatz beim Landgasthof Seisenbergklamm gelangt man über den gut ausgeschilderten Weg in ca. 10 Minuten zur Eintrittstelle. Hier bekommt man die Eintrittskarten und weitere Informationen zu Klammwanderung. Mit der Saalachtal Card ist der Eintritt in die Klamm sogar kostenlos. Am Eingang bekommen die Kinder auch einen Stickersammelpass vom “Klammgeist”, der im Laufe der Klammwanderung mit Stickern ergänzt werden kann. Read more

Loferer Alm – Wandern mit Kindern zwischen Kühen und Almen

Loferer Alm – Wandern mit Kindern zwischen Kühen und Almen

Wandern mit kleinen Kindern kann viel Spass machen, vorausgesetzt auf der Wandertour gibt es für die Kinder genügend Unterhaltungsmöglichkeiten. Prädestiniert für solche Wanderungen sind daher Touren mit einer abwechslungsreichen Strecke. bei denen man auf Tiere trifft. Zudem sollten einige interessante Punkte auf der Wanderstrecke und gelegentliche Jausenmöglichkeiten in Berghütten oder Almen vorhanden sein. Die Loferer Alm im Salzburger Land vereint alle diese Aspekte und ist daher nicht nur für Kinder eine spannende Wanderalm. Seit Sommer 2016 gelangt man zudem mit beiden Gondelbahnen ganz einfach nach oben und erspart somit dem Nachwuchs den mühsamen Aufstieg. Wir haben die Almenwelt Lofer im August mit unseren beiden kleinen Söhnen besucht und sind ausgiebig umhergewandert. Read more

Ein Wochenende auf der Albert-Link-Hütte mit Baby und Kleinkind

Ein Wochenende auf der Albert-Link-Hütte mit Baby und Kleinkind

Hüttenurlaub mit kleinen Kindern und Babys ist etwas Besonderes für Eltern und Kinder zugleich – vorausgesetzt man übernachtet auf einer dafür geeigneten Berghütte. Bei der Auswahl der Hütte sollte man daher auf eine familienfreundliche Infrastruktur achten. Zudem sollte die Hütte gut erreichbar und auch für Kleinkinder gut erwanderbar sein. Die Albert-Link-Hütte nahe dem Spitzingsee in Bayern gehört zu den Hütten, die familienfreundlich und zudem auch mit Kindern gut erreichbar sind. Wir haben Anfang August ein paar Tage auf der Hütte verbracht und diese mit unserem dreijährigen Sohn Max und unserem Baby Leo ausführlich getestet. Read more

Mit Baby und Kleinkind auf der Wannenkopfhütte im Allgäu

Mit Baby und Kleinkind auf der Wannenkopfhütte im Allgäu

Ein Hüttenurlaub mit Baby und Kleinkind ist nicht immer einfach, macht aber auf der richtigen Hütte viel Spass und ist vor allem für die Kinder ein spannendes Erlebnis. Bei der Auswahl der Berghütte sollte man daher auf eine familienfreundliche Infrastruktur achten. Zudem sollte die Berghütte gut erreichbar und auch für Kleinkinder gut erwanderbar sein. Die Wannenkopfhütte im Allgäu gehört zu den Hütten, die familienfreundlich und zudem auch mit Kindern gut erreichbar sind. Wir haben sie Anfang Mai mit unserem dreijährigen Sohn Max und unserem Baby Leo besucht und ausführlich getestet. Read more

Bollerwagen Vergleich – Welchen Handwagen für Familien kaufen?

Bollerwagen Vergleich – Welchen Handwagen für Familien kaufen?

Der gute alte Holz-Bollerwagen hat schon viele Erwachsene durch ihre Kindheit begleitet. Heute sieht man dagegen oftmals Handwagen, die aus anderen Materialien gefertigt sind und kaum noch Ähnlichkeit mit einem Holz-Bollerwagen haben. Die Bollerwagen der heutigen Zeit sind handlicher und können meist auch zusammen geklappt werden. Der Vorteil liegt auf der Hand: Ein faltbarer Bollerwagen spart Platz und kann außerdem gut transportiert werden. Aus diesem Grund beschäftigen wir uns im Bollerwagen Vergleich mit faltbaren Handwagen.

Die Vorteile eines faltbaren Bollerwagens im Familienalltag

Gerade bei mehreren kleinen Kindern wird der Transport der Kleinen samt Gepäck schnell zum logistischen Problem, das mit einem Bollerwagen schnell gelöst werden kann. Nicht nur für den Urlaub ist ein faltbarer Bollerwagen deshalb eine praktische Anschaffung, auch im Alltag werden Eltern damit deutlich entlastet. So ein Handwagen bietet sich aber auch hervorragend überall dort an, wo etwas ohne Auto transportiert werden muss. Und so mancher Vati kann damit auch einmal zum Vatertag oder Junggesellenabschied losziehen. Read more

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies und Tracking zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur benötigte Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen (kann das Surf-Erlebnis negativ beeinträchtigen):
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück