Kinder-Bodyboard Vergleich – Schwimmbretter für Meer und Schwimmbad

Ob Baden, Planschen oder Wellenreiten – mit einem Bodyboard können Kinder den Sommer am Meer oder im Schwimmbad aktiv genießen. So ein praktisches Kinder-Schwimmbrett gibt den Kleinen zusätzliche Sicherheit im Wasser und auch das Schwimmen lässt sich damit einfacher erlernen. Insbesondere am Meer kann das Schwimmbrett auch zum Wellenreiten genutzt werden. Die bunten Bodyboards unterscheiden sich jedoch in Größe und Ausstattung und so ist es oftmals gar nicht so einfach, das passende Schwimmbrett zu finden. Schon beim Kauf sollten deshalb einige wichtige Kriterien beachtet werden, auf die wir in unserem Kinder-Bodyboard Vergleich eingehen. Generell sollten Kinder beim Nutzen von Bodyboards Langarm-Tops oder Neoprenanzüge tragen, um Schürfwunden zu vermeiden. Zudem sollten sie nur unter Aufsicht der Eltern im Wasser sein.

 

Kinder-Bodyboard Vergleich – Welche Variante passt am besten?

In unserem Kinder-Bodyboard Vergleich betrachten wir sieben verschiedene Schwimmbretter hinsichtlich Ausstattung, Material und maximale Tragkraft sowie Größe, Altersempfehlung und Preis verglichen werden.

 

OLAIAN Bodyatu mit Griffen im Kinder-Bodyboard Vergleich

OLAIAN Bodyatu mit Griffen im Kinder-Bodyboard Vergleich Wichtigste Produktinfos:

  • Ausstattung: 2 ergonomische Griffe, Leine
  • Material: Polystrol (Kern), Stoffbezug
  • Größe: 80 x 46 x 5 cm
  • Altersempfehlung: ca. 4 – 6 Jahre
  • Preis: ca. 12,- EUR

“OLAIAN” ist die neue DECATHLON-Marke speziell für Surfausrüstung und Bodyboarden. Das “Bodyatu” Bodyboard ist insbesondere für Kinder ab etwa 4 bis 5 Jahren geeignet und 80 x 46 x 5 cm groß. Das Schwimmbrett ist mit zwei ergonomischen Griffen und einer leichten Vertiefung für den Bauch ausgestattet. Das Bodyboard selbst besteht aus einem Kern aus Polystyrol und einer zusätzlichen Schutzhülle aus Stoff. Eine Leine ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten. Das OLAIAN „Bodyatu“ wiegt 550 g und ist in Blau und Rosa erhältlich.

Fazit: Ein leichtes und günstiges Einsteiger-Bodyboard für Kinder, die gerne Ihre ersten Versuche machen möchten. Das kinderfreundliche Design gibt es in einer Variante für Jungen und Mädchen. Unser Kauf-Tipp im Kinder-Bodyboard Vergleich!

Weitere Informationen und OLAIAN Bodyboard bei Decathlon.de kaufen.

 

OLAIAN Tandem Weezmi im Kinder-Bodyboard Vergleich

OLAIAN Tandem Weezmi im Kinder-Bodyboard VergleichWichtigste Produktinfos:

  • Ausstattung: 3 Griffe, geeignet für Kind und Elternteil zugleich
  • Material: Polystrol (Kern)
  • Größe: 114 x 62 x 6 cm
  • Altersempfehlung: nicht angegeben
  • Preis: ca. 39,- EUR

Das Weezi Tandem-Bodyboard von OLALAIN ist für einen Erwachsenen und ein Kind bis maximal 30 kg geeignet, somit kann man Kinder leicht an das Surfen heranführen. Es besticht durch seine ergonomische Form und die zusätzlichen Haltegriffe. Bei der Benutzung mit Flossen sollte sich die Person hinter dem Schwimmbrett befinden, um dem Brett mehr Vortrieb zu geben. Empfohlen wird außerdem, beim Bodyboarden ein Neoprentop oder Neoprenanzug zu tragen, um Scheuerstellen zu vermeiden. Eine Leine kann zusätzlich erworben werden und wird an einem der Griffe befestigt. Das Schwimmbrett selbst ist 114 x 62 x 6 cm groß und 1,3 kg schwer.

Fazit: Das Weezmi Bodyboard ist flexibel einsetzbar und kann einzeln oder als Tandem-Board genutzt werden und ist somit praktisch, um Kinder behutsam an das Surfen heranzuführen.

Weitere Informationen und OLAIAN Tandem-Bodyboard bei Decathlon.de kaufen.

 

Nabaiji Schwimmbrett Pirat im Kinder-Bodyboard Vergleich

Nabaiji Schwimmbrett Pirat im Kinder-Bodyboard VergleichWichtigste Produktinfos:

  • Ausstattung: Gewölbter Rand
  • Material: Polystrol (Kern), Polyester (Bezug)
  • Größe: 34 x 25 cm
  • Altersempfehlung: nicht angegeben
  • Preis: ca. 5,- EUR

Dieses kleine Schwimmbrett im Piratendesign ist perfekt für die ersten Schwimmbewegungen geeignet. Es ist insgesamt 34 x 25 cm groß, sehr leicht und einfach zu transportieren. Das Nabaiji Schwimmbrett entspricht der Norm EN EN13138-2 für Auftriebshilfen zum Schwimmen lernen und ist mit einem gewölbten Rand für einen besseren Griff ausgestattet. Das Nabaiji Schwimmbrett ist auch in Rosa im Meerjungfrauen-Design erhältlich.

Fazit: Das Nabaiji Schwimmbrett ist eher geeignet für die allerersten Schwimmbewegungen als für Bodyboarden. Es ist daher unser Kleinkind-Tipp im Kinder-Bodyboard Vergleich!

Weitere Informationen und Nabaiji Schwimmbrett bei Decathlon.de kaufen.

 

MESLE Bodyboard Speed Skin 42.5 im Kinder-Bodyboard Vergleich

MESLE Speed Skin 42.5 im Kinder-Bodyboard VergleichWichtigste Produktinfos:

  • Ausstattung: Leine
  • Material: EPS (Kern), Polyester (Bezug)
  • Größe: 107,5 x 55,5 x 6 cm
  • Altersempfehlung: nicht angegeben
  • Preis: ca. 36,- EUR

Das praktische Bodyboard von MESLE ist perfekt für Einsteiger geeignet und ideal für den Wasserpark oder für den Urlaub am Strand. Das Surfboard besteht aus einem leichten und stabilen EPS-Kern und einem schlagfesten Speed Skin Belag aus schlagfestem High Density Polyethylen. Es ist 107,5 x 55,5 x 6 cm groß und bis zu 100 kg belastbar. Zudem ist es mit einer Handgelenk-Leash mit Neopren-Polster ausgestattet.

Fazit: Aufgrund der hohen Belastbarkeit auch gut als Bodyboard geeignet, mit dem neben größeren Kindern auch die Eltern ins Wasser können. Unser Tipp für Familien und Jugendliche im Kinder-Bodyboard Vergleich!

Weitere Informationen und MESLE Kinder-Bodyboard bei Amazon.de kaufen.

 

TWF Kid ‘s XPE Pro EVA Body im Kinder-Bodyboard Vergleich

TWF Kid's XPE Pro EVA Body im Kinder-Bodyboard VergleichWichtigste Produktinfos:

  • Ausstattung: Umhängeband
  • Material: Styropor (Kern), XPE (Haut)
  • Größe: ca. 94 cm (37 inch)
  • Altersempfehlung: nicht angegeben
  • Preis: ab ca. 32,- EUR

Das ca. 94 cm lange Bodyboard von TWF wird inklusive Umhängeband geliefert. Es besteht aus einer dünnen bedruckten Stoffschicht und einem Styroporkern sowie einer zusätzlichen Kunststoffplatte. Das Bord selbst hat keine Haltegriffe und ist in vier verschiedenen Farben erhältlich.

Fazit: Ein sehr einfaches Bodyboard für größere Kinder, das für erste Surfversuche geeignet ist.

Weitere Informationen und TWF Kinder-Bodyboard bei Amazon.de kaufen.

 

Lively Moments Schwimmbrett Nemo im Kinder-Bodyboard Vergleich

Lively Moments Schwimmbrett Nemo im Kinder-Bodyboard VergleichWichtigste Produktinfos:

  • Ausstattung: Leine mit Klettverschluss
  • Material: Polyethylen, PES – Schaum
  • Größe: 94 x 46 x 4,5 cm
  • Altersempfehlung: nicht angegeben
  • Preis: ca. 19,- EUR

Das Kinder-Schwimmbrett im lustigen Dory- und Nemo-Design wird als Bodyboard für Kinder empfohlen, die schon sicher schwimmen können. Es ist 94 cm lang und 46 breit und besteht aus Polyethylen mit PES-Schaum. Zudem ist es mit einer PVC-Folie ummantelt und saugt sich somit nicht mit Wasser voll. Es ist außerdem mit einem Band ausgestattet, welches am Handgelenk befestigt wird und das Wegtreiben des Bordes im Wasser verhindert.

Fazit: Ein recht großes Bodyboard für kleine Nemo-Fans!

Weitere Informationen und Lively Moments Kinder-Bodyboard bei Amazon.de kaufen.

Cressi Premium-Kickboard im Kinder-Bodyboard Vergleich

Cressi Premium Kickboards Schwimmbrett im Kinder-Bodyboard VergleichWichtigste Produktinfos:

  • Ausstattung: je nach Modell Haltegriffe
  • Material: EVA
  • Größe: diverse ab 37 x 26 x 3,5 cm
  • Altersempfehlung: nicht angegeben
  • Preis: ab ca. 9,- EUR

Das Kickboard von Cressi ist ein stabiles Schwimmbrett und in verschiedenen Farben und Formen erhältlich. Generell ist es eher für Teenager und Erwachsene konzipiert. Nach der jeweiligen Größe richtet sich dann auch das jeweilige Belastungsgewicht. Das Schwimmbrett selbst ist handlich und auch im nassen Zustand noch griffig.

Fazit: Das Cressi Kickboard ist eher gemacht für Teenager und Erwachsene, die gezieltes Schwimmtraining machen möchten.

Weitere Informationen und Cressi Kinder-Bodyboard bei Amazon.de kaufen.

 

Fazit im Kinder-Bodyboard Vergleich – Welches Schwimmbrett kaufen?

Bei den vielen verschiedenen Modellen an Kinder-Schwimmbrettern sollte schon vor dem Kauf der hauptsächliche Verwendungszweck feststehen. Speziell zum Schwimmen lernen eignen sich die kleineren Bretter besser, etwa das Cressi Premium Kickboard. Für kleinere Kinder, die eher etwas Auftrieb zum spielerischen Planschen als für rein sportliche Zwecke benötigen, eignen sich die etwas größeren Bodyboards mit Haltgriffen am besten. Folgende Bodyboards stechen in unseren Vergleich hervor:

 

Kauf-Tipp für Kinder bis 6 Jahre im Kinder-Bodyboard Vergleich

Das OLAIAN „Bodyatu“ von Decathlon ist günstiges Einsteiger-Bodyboard für Kinder von ca. 4 bis 6 Jahren, die gerne Ihre ersten Versuche machen möchten und dabei noch nicht auf praktische Haltegriffe verzichten können.

Weitere Informationen und OLAIAN Bodyboard bei Decathlon.de kaufen.

 

Kauf-Tipp für Jugendliche im Kinder-Bodyboard Vergleich

Das MESLE Bodyboard Speed Skin 42.5 ist aufgrund der hohen Belastbarkeit eher als Bodyboard für Jugendliche und Erwachsenen geeignet, und daher unser Familien-Tipp im Kinder-Bodyboard Vergleich!

Weitere Informationen und MESLE Kinder-Bodyboard bei Amazon.de kaufen.

 

Kleinkind-Tipp im Kinder-Bodyboard Vergleich

Unser Kleinkind-Tipp im Kinder-Bodyboard Vergleich ist das kleine Schwimmbrett Pirat von NABAIJI. Für gerade einmal 6 Euro bekommen hier schon die Kleinkinder Unterstützung beim Schwimmen lernen.

Weitere Informationen und Nabaiji Schwimmbrett bei Decathlon.de kaufen.

 

In diesem Video gibt es noch ein paar Profi-Tipps zum Thema Bodyboarding:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNzAwIiBoZWlnaHQ9IjM5NCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC8tLU9SRUE1SVU1cz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Wassersport für Kinder – Tipps zu Sportarten und Sicherheit
Schwimmflügel im Vergleich – Die besten Schwimmhilfen
Kinder-Neoprenanzug Vergleich – Shortys zum Baden und Schwimmen
Kinder-Schlauchboot Vergleich – Gummiboote für Pool und Meer
Decathlon Tribord Easybreath Schnorchelmaske im Praxis-Test
Strandmuschel Vergleich – Die besten Pop-up Strandzelte für Familien
Planschbecken Vergleich – Die besten Pools für Babys und Kleinkinder

Kinder-Bodyboard Vergleich – Schwimmbretter für Meer und Schwimmbad
5 (100%) 8 votes

One thought on “Kinder-Bodyboard Vergleich – Schwimmbretter für Meer und Schwimmbad

Kommentare sind geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies und Tracking zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur benötigte Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen (kann das Surf-Erlebnis negativ beeinträchtigen):
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück