Essen gehen mit Kind – Kinderfreundliche Restaurants in Stuttgart

Im Restaurant Essen zu gehen ist für viele Stuttgarter eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Kein Wunder bei der Vielzahl an guten Restaurants aller Art, die man in Stuttgart und Umgebung zur Auswahl hat. Als junge Eltern merkt man allerdings recht schnell, was Essen gehen mit Kind in Stuttgart bedeutet. Während der Baby-Zeit geht dies noch recht entspannt und oftmals kann man den Nachwuchs einfach im Kinderwagen neben den Tisch oder im Maxi-Cosi auf den Stuhl nebenan stellen und in Ruhe essen. Sobald Kinder aber Sitzen können, benötigt man bereits einen Hochstuhl, den nicht jedes Restaurant parat hat.

Familie im Restaurant

Wenn Kinder ab ca. einem Jahr zudem noch Laufen und Sprechen können, wird Ihnen am Tisch schnell langweilig und somit kann aus einem ruhigen Essen schnell ein stressiger Restaurant-Besuch werden. Kleine Kinder wollen eben oftmals nicht in Ruhe am Tisch sitzen und spätestens wenn sie fertig mit Essen sind, ist alles andere spannender. Aus diesem Grund geben Kinder oftmals solange keine Ruhe, bis sie eine andere Beschäftigung in Form von Malen, Herumrennen und das Restaurant entdecken oder einer Spielecke gefunden haben. Als Eltern hat man dann die Wahl, die Kinder springen zu lassen und selbst in Ruhe zu Essen oder darauf zu bestehen, dass die Kinder am Tisch bleiben und etwas weniger Ruhe beim Essen zu haben. Zudem ist nicht jedes Restaurant in Stuttgart auf den Besuch von Familien mit Kindern ausgerichtet, oft fehlen Hochstühle und Wickelmöglichkeiten.

 

Kinderfreundliche Restaurants in Stuttgart

Im Folgenden geben wir ein paar Tipps für kinderfreundliche Restaurants in Stuttgart und Umgebung, die wir selber bereits mit Kindern ausprobiert und für gut befunden haben.

 

Karl’s Kitchen im Breuninger

Karl’s Kitchen befindet sich im Obergeschoss des Breuninger Kaufhaus und liegt somit zentral in der Stuttgarter Innenstadt. Das Restaurant ist modern und stylisch eingerichtet, bietet aber auch einen gemütlichen Familien- und Kinderbereich mit Spielecke. Auf dem Kinderwagenparkplatz ist zudem ausreichend Platz für den Kinderwagen. Die schwäbischen und internationalen Gerichte schmecken sehr gut und die beiden Showküchen bieten nicht nur für Kinder interessante Einblicke. Zur Mittagszeit herrscht Selbstbedienung, abends gibt es das Essen à la Carte. Ein tolles Angebot für Kinder bietet der Breuninger Junior Club: Kinder zahlen pro Lebensjahr nur 0,50 EUR für ihr Essen und Geburtstagskinder essen sogar kostenlos. Karl’s Kitchen ist ein idealer und zentraler Ort für eine Mittagspause mit Kindern in der Stuttgarter Innenstadt.

Quick-Check Karl’s Kitchen:

  • Essen: Schwäbisch und International, mit saisonalen Einflüssen
  • Preise: Mittlere Preisklasse
  • Kinder-Gerichte: Ja
  • Hochstuhl vorhanden: Ja
  • Spielecke oder Spielzeug vorhanden: Ja
  • Wickelmöglichkeit vorhanden: Ja

Weitere Informationen unter: http://www.karls-kitchen.de

 

Scholz am Park an der Killesberghöhe

Im Scholz am Park lässt es sich hervorragend Frühstücken oder zu Kaffee und Kuchen vorbeischauen. Der Service ist kinderfreundlich und wer einmal etwas Extra-Milchschaum für den Nachwuchs benötigt, bekommt diesen auch umgehend. Das Frühstück zählt zu den besten in Stuttgart und am Abend gibt es in der Rôtisserie gute Weine sowie Fleisch- und Fischgerichte. Einzig eine Spielecke fehlt hier, dafür bietet aber die Lage nach dem Besuch die Möglichkeit, ausgiebig im Höhenpark Killesberg auf dem großen Spielplatz zu toben.

Quick-Check Scholz am Park:

  • Essen: Café mit Frühstück, Kuchen und Snacks, Rôtisserie mit klassischer, französischer Küche
  • Preise: Mittlere Preisklasse
  • Kinder-Gerichte: Ja
  • Hochstuhl vorhanden: Ja
  • Wickelmöglichkeit vorhanden: Ja

Weitere Informationen unter: http://www.scholz-am-park.de

 

Tim’s BBQ in Stuttgart Bad Cannstatt

Bei Tim Cavanough gibt es im Vereinsheim vom TB Cannstatt authentisches American BBQ und die besten Spare Ribs in Stuttgart! Neben den Spare Ribs gibt es Burger, Steaks, und Sandwiches. Wir empfehlen die Tasty Plate! Ein paar Kinder-Gerichte stehen ebenfalls auf der Speisekarte.

Das Ambiente ist sehr locker und familienfreundlich und Kinder können auch mal herumrennen, ohne dass es das Personal und die Gäste stört. Zudem gibt es eine Spielzeug-Kiste, in der immer etwas liegt, womit Kinder auch am Tisch spielen können. Eine spezielle Wickelmöglichkeit gibt es in Tim’s BBQ zwar nicht, jedoch findet sich mithilfe der Kellner immer eine pragmatisch Lösung hierfür. Hochstühle sind dafür ausreichend vorhanden.

Quick-Check Tim’s BBQ:

  • Essen: Sehr gutes American BBQ
  • Preise: Moderat
  • Kinder-Gerichte: Ja
  • Hochstuhl vorhanden: Ja
  • Spielecke oder Spielzeug vorhanden: Ja
  • Wickelmöglichkeit vorhanden: Nein, Wickeln aber dennoch möglich

Weitere Informationen unter: http://www.tims-barbecue.de

Essen gehen mit Kind – Kinderfreundliche Restaurants in Stuttgart
4.75 (95%) 12 votes