Fahrradsicherheit für Kinder – Der sichere Weg zum Fahrradfahren

Fahrradsicherheit für Kinder – Der sichere Weg zum Fahrradfahren

Fahrradfahren ist eine beliebte Freizeitbeschäftigung von Kindern und Familien. Während sich die Eltern mit dem Fahrrad meist sicher im Straßenverkehr bewegen, müssen Kinder dies erst noch lernen. Neben der schulischen Verkehrserziehung mit abschließender Fahrradprüfung sind hier vor allem die Eltern gefragt. Kindersicherheit auf dem Fahrrad fängt dabei nicht erst beim aktiven selber fahren an, sondern bereits dann, wenn das Kind bei den Eltern auf dem Fahrrad mitfährt. Im Folgenden geben wir Tipps und Informationen zu den wichtigsten Fragen zur Sicherheit von Kindern beim Fahrradfahren.

Allgemeine Hinweise zum Thema Kindersicherheit auf dem Fahrrad

FahrradratgeberNeben den gesetzlichen Vorschriften und den Verkehrsregeln für Fahrradfahrer im Straßenverkehr sollte man sich vor dem aktiven Fahrradfahren mit Kind vor allem über das Thema Fahrradsicherheit für Kinder  informieren.

Hier gibt es einen sehr umfassenden und kostenlosen Fahrradratgeber mit Schwerpunkt Kindersicherheit als eBook zum Download. Dieser enthält zudem wissenswerte Tipps und Informationen zur Mitnahme von Kindern auf dem Fahrrad sowie dem Heranführen von Kindern an das Fahrradfahren.

 

Ab wann darf man sein Kind auf dem Fahrrad mitnehmen?

Read more

Kinderfahrradanhänger-Vergleich – Worauf beim Kauf achten?

Kinderfahrradanhänger-Vergleich – Worauf beim Kauf achten?

Viele Eltern möchten auch mit ihren Kindern zusammen ihr Fahrrad nutzen und stehen vor der Frage, ob dies mit einem Kindersitz oder mit einem Kinderfahrradanhänger sinnvoller ist. Sicherlich ist es ein Stück weit Geschmacksache, ob man lieber einen festen Kindersitz auf dem Fahrrad oder einen Fahrradanhänger für das Kind hat. Allerdings lassen sich ein paar Vorteile eines Anhängers nicht von der Hand weisen, die wir in unserem Kinderfahrradanhänger-Vergleich genauer beleuchten:

Vorteile von Kinderfahrradanhängern

  • Ein Fahrradanhänger bietet Schutz vor Wind und Wetter für das Kind.
  • In einem Kinderfahrradanhänger gibt es ausreichend Stauraum für Gepäck.
  • Stabiles Fahrverhalten und bessere Gewichtsverlagerung, da nicht jede Bewegung des Kinder ausgeglichen werden muss.
  • Das Kind sitzt sicher knapp über dem Boden und kann bei einem Sturz nicht tief fallen.

Read more

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies und Tracking zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur benötigte Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen (kann das Surf-Erlebnis negativ beeinträchtigen):
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück