Lauflernschuhe Vergleich – Die besten Krabbelschuhe

Lauflernschuhe Vergleich – Die besten Krabbelschuhe

Sobald Kinder mit dem Laufen beginnen, benötigen Sie ihre ersten Schuhe. Damit sich die Kinderfüße richtig entwickeln können, empfehlen Orthopäden bei kleinen Kindern möglichst lange auf festes Schuhwerk zu verzichten. Hier bieten sich Lauflernschuhe aus Leder an, auch Krabbelschuhe oder Babyschuhe genannt. Da es inzwischen zahlreiche Anbieter gibt, konzentrieren wir uns im Lauflernschuhe Vergleich auf die beliebtesten Hersteller.

Vorteile von Lauflernschuhen aus Leder

Krabbelschuhe aus Leder haben den Vorteil, dass sie atmungsaktiv und weich sind. Somit können sich Füße und Bewegungsabläufe ganz normal entwickeln. Zudem ist Leder ein natürliches Material, im Gegensatz zu den häufig künstlichen Materialien, die für die meisten Kinderschuhe eingesetzt werden. Lauflernschuhe haben zudem den Vorteil, dass die Kleinen ein Gefühl für einen sicheren Stand und einen festen Halt bekommen.

Lauflernschuhe – Worauf beim Kauf achten?

Gerade auf rutschigen Böden wie Parkett oder Fließen fällt es kleinen Kindern oft noch schwer, sicher zu laufen. Krabbelschuhe aus Leder sollten daher unbedingt eine rutschfeste Sohle haben. Diese gibt Sicherheit beim laufen und sorgt auch beim Krabbeln noch für festen Halt. Gute Lauflernschuhe sind zudem weich und anschmiegsam, aber auch fest genug, um die kleinen Füße sicher zu stützen. In Punkto Schadstofffreiheit sollte man beim Kauf darauf achten, dass beim Gerben des Leders keine Schadstoffe wie Chrom VI oder Weichmacher (Phthalate) benutzt wurden. Am besten setzt man auf pflanzlich gegerbtes Leder. Read more

Krabbelschuhe aus Leder

Krabbelschuhe aus Leder

Spätestens wenn Kinder mit dem Laufen beginnen, benötigen Sie ihre ersten Schuhe. Orthopäden empfehlen jedoch, bei Kindern möglichst lange auf festes Schuhwerk zu verzichten, damit sich die Füsse richtig entwickeln können. Aus diesem Grund bieten sich Krabbelschuhe aus Leder an, auch Lauflernschuhe genannt, die eine gute Alternative zu festem Schuhwerk darstellen und ideal als Hausschuhe für die ersten Gehversuche und dem Spielen zuhause oder in Kita und Krabbelgruppe sind. Lederpuschen haben den Vorteil, dass sie atmungsaktiv und weich sind, sodass sich Füße und Bewegungsabläufe ganz normal entwickeln können. Zudem ist Leder ein natürliches Material, im Gegensatz zu den häufig künstlichen Materialien, die für die meisten Kinderschuhe eingesetzt werden.

Read more