Reboarder-Vergleich – Welchen Kindersitz kaufen?

Zu den wichtigsten Anschaffungen für Babys und Kleinkinder gehört unter anderem auch ein Kindersitz für das Auto. Gerade Säuglinge und Kleinkindinder brauchen dabei eine sichere Halterung und einen Kindersitz, der möglichst entgegengesetzt zur Fahrtrichtung angebracht werden kann. Hier wird der sogenannte Reboarder-Kindersitz von vielen Verkehrssicherheits-Organisationen empfohlen, da rückwärts gerichtete Kindersitze 5x sicherer sind als die in Fahrtrichtung angebrachten. Aus diesem Grund sollten Kinder auch möglichst bis zum Alter von 4 Jahren rückwärts gerichtet fahren. Da es hierfür zahlreiche verschiedene Kindersitze gibt, soll unser Reboarder-Vergleich eine Hilfestellung beim Kauf bieten.

Reboarder-Vergleich – Die besten Kindersitze der Gruppen 0+ und 1

In unserem Reboarder-Vergleich betrachten wir die beliebtesten Modelle und vergleichen sie hinsichtlich Größe, Ausstattung und Funktionen sowie Sicherheitssysteme und Altersempfehlung.

 

kiddy Evoluna i-Size Babyschale im Reboarder-Vergleich

kiddy-41940el092-evoluna-i-size-babyschale im Reboarder Vergleich Wichtigste Produkt-Infos:

  • Modell: kiddy 41940EL092 Evoluna i-Size Babyschale
  • Ausstattung: Liegefunktion, Inlay für Neugeborene, 3-Punkt-Hosenträgersystem, Seitenaufprallschutz, Sonnendach
  • Isofix-Befestigung: Ja, inklusive Isofix Base
  • Altersempfehlung: ab Geburt bis ca. 15 Monate (83 cm)
  • Preis: ca. 449,- EUR

Die Evoluna i-Size Babyschale von kiddy verfügt über eine patentierte Liegefunktion, die auch außerhalb des Autos genutzt werden kann. Die Babyschale verfügt über einen besonders flachen Liegewinkel und einen klimatisierten Komfort-Lattenrost. Außerdem ist die Babyschale mit einem stufenlos verstellbaren Sonnendach und einem weich gepolsterten Gurtsystem ausgestattet. Als Obermaterial und Füllung wurden jeweils 100% Polyester verwendet. Der Kindersitz verfügt außerdem über einen doppelten Seitenaufprallschutz und verschiedene Inlays. Die Babyschale entspricht der Gruppe 0+ und ist damit für Kinder mit einem Körpergewicht bis 13 kg geeignet. Durch zusätzliche Adapter kann sie auch als Travelsystem an verschiedenen Kinderwagen genutzt werden.

Fazit: Die kiddy Evoluna i-Size ist kein klassischer Reboarder-Kindersitz, aber dafür sehr komfortabel und sicher. Zudem ist sie länger einsetzbar als herkömmliche Babyschalen. Ab dem Kleinkindalter wird aber bereits ein neuer Kindersitz benötgt.

Weitere Informationen und kiddy Evoluna i-Size Babyschale bei Amazon.de kaufen.

 

Britax Römer Dualfix im Reboarder-Vergleich

britax-roemer-2000022822-dualfix im Reboarder VergleichWichtigste Produkt-Infos:

  • Modell: Britax Römer 2000022822 Dualfix
  • Ausstattung: Drehbar beim Hineinsetzen, Verstellbare Kopfstütze, verstellbares 5-Punkt-Gurtsystem, Seitenaufprallschutz, integrierter Stützfuß
  • Isofix-Befestigung: Ja
  • Altersempfehlung: ab Geburt bis ca. 4 Jahre (18 kg)
  • Preis: ab ca. 368,- EUR

Der Römer Britax Dualfix Kindersitz in der Gruppe 0+ und 1 ist ebenfalls für Kinder bis zu einem Alter von vier Jahren geeignet. Mit dem Neugeborenen-Einsatz kann er bereits für Babys ab der Geburt genutzt werden. Rückwärts gerichtet kann er für Kinder bis 18 kg Gewicht und vorwärts gerichtet für Kinder von 9 bis 18 kg benutzt werden. Für ein einfaches Hineinsetzen des Kindes kann der Sitz um 90° gedreht werden. Außerdem ist er mit einem Seitenaufprallschutz mit Spezial-Schulterpolstern und einem Antikipp-System sowie einer höhenverstellbare Kopfstütze ausgestattet. Zudem lässt sich der Bezug sehr einfach abnehmen und in der Waschmaschine reinigen.

Kauf-EmpfehlungFazit: Der Römer Britax Dualfix Reboarder-Kindersitz überzeugt durch seine einfache Handhabung mit der Drehfunktion und seinem umfassendem Sicherheitspaket. Er ist daher unser subjektiver Kauf-Tipp im Reboarder Vergleich.

Weitere Informationen und Britax Römer Dualfix Reboarder-Kindersitz bei Amazon.de kaufen.

 

CYBEX GOLD Sirona M i-Size im Reboarder Vergleich

cybex-gold-sirona-m-i-size-incl-base-im Reboarder-VergleichWichtigste Produkt-Infos:

  • Modell: CYBEX GOLD Sirona M i-Size incl. Base
  • Ausstattung: Verstellbare Kopfstütze, verstellbares 5-Punkt-Gurtsystem mit Magnethaltern, Seitenaufprallschutz, integrierter Stützfuß
  • Isofix-Befestigung: Ja
  • Altersempfehlung: ab Geburt bis ca. 4 Jahre (104 cm rückwärts gerichtet)
  • Preis: ab ca. 359,- EUR

Auch dieser CYBEX GOLD Sirona M Reboarder-Kindersitz eignet sich zum Einbau in als auch gegen die Fahrtrichtung. Rückwärts gerichtet ist er für Kinder von 0 bis 4 Jahre geeignet, vorwärts gerichtet wird er für Kinder ab 16 Monaten und einer Größe ab 76 cm empfohlen. Für Babys gibt es einen Neugeboreneneinsatz. Ausgestattet ist er zudem mit einem magnetischen Gurthalter einem praktischen Klicksystem und einer 12-fach verstellbaren Kopfstütze. Der Cybex Gold Sirona lässt sich einhändig rückwärts in 5 Positionen und vorwärts gerichtet in 3 Positionen verstellen. Das integrierte Schutzsystem I.S.P. wir im Falle eines Seitenaufpralls zur Türe hin aufgeklappt. Der Sirona M i-Size entspricht zudem der neuen europaweiten Verordnung für Kindersitze, ECE R- 129 (i-Size). Die Bezüge sind bei 30° maschinenwaschbar.

Fazit: Ein sehr guter Reboarder-Kindersitz mit praktischer Einhand-Bedienung beim Verstellen. Ein weiteres Plus ist das umfassende Sicherheits- und Ausstattungspaket. Zudem ist er bereits ab der Geburt einsetzbar.

Weitere Informationen und CYBEX GOLD Sirona Reboarder-Kindersitz bei Amazon.de kaufen.

 

Maxi-Cosi MiloFix Kindersitz im Reboarder-Vergleich

maxi-cosi-85369567-milofix im Reboarder VergleichWichtigste Produkt-Infos:

  • Modell: Maxi-Cosi 85369567 MiloFix Kindersitz
  • Ausstattung: Drehbar, Verstellbare Kopfstütze, verstellbares Gurtsystem, Seitenaufprallschutz,
  • Isofix-Befestigung: Ja
  • Altersempfehlung: ab Geburt bis ca. 4 Jahre (18 kg)
  • Preis: ab ca. 232,- EUR

Der MiloFix Reboarder-Kindersitz von Maxi-Cosi ist für Gruppe 0+ und 1 und damit für Kinder von der Geburt bis zu 4 Jahren geeignet. Der praktische Kindersitz ist drehbar und somit bis zum Kindes-Alter von ca. 15-18 Monaten (13 kg) auch gegen die Fahrtrichtung einsetzbar. Der Kindersitz verfügt über eine verstellbare Kopfstütze und ein verstellbares Gurtsystem, welches sich der Körpergröße problemlos anpasst. Die optimale Sicherheit wird durch eine ISOFIX-Halterung gewährleistet. ISOfix-Haken und eine Kontrollanzeige garantieren dabei den richtigen Sitz am Fahrzeug. Der Bezug ist bei 30°C waschbar.

Fazit: Der Maxi-Cosi MiloFix ist ein sehr guter Kombinations-Kindersitz mit einfacher Handhabung und langer Nutzungsdauer. Unser Preis-Leistungs-Tipp im Reboarder-Vergleich!

Weitere Informationen und Maxi-Cosi Reboarder-Kindersitz bei Amazon.de kaufen.

 

BeSafe iZi Combi X4 Kindersitz im Reboarder Vergleich

besafe-kindersitz-izi-combi-x4-isofix im Reboarder-Vergleich

Wichtigste Produkt-Infos:

  • Modell: BeSafe Kindersitz iZi Combi X4 ISOFIX Premium
  • Ausstattung: Verstellbare Kopfstütze, verstellbares Gurtsystem, Seitenaufprallschutz, Distanz- und Überrollbügel, integrierter Stützfuß
  • Isofix-Befestigung: Ja
  • Altersempfehlung: ab ca. 6 Monate bis ca. 4 Jahre (18 kg)
  • Preis: ca. 549,- EUR

Auch der iZi Combi X4 Reboarder-Kindersitz von BeSafe ist für die Gruppe 0+ und 1 zugelassen und für Kinder bis zu einem Gewicht bis 18 kg geeignet. Durch variabel verstellbare ISOfix Arme passt sich der Sitz dem Platz im Auto an und kann dann stufenweise eingestellt werden. Der Einbau erfolgt durch spezielle Halterungen und mit Hilfe eines ausfahrbaren Stützfußes. Außerdem ist der Kindersitz mit einem verstellbaren Gurtsystem ausgestattet. Der Sitz selbst kann in vier verschiedene Sitz- und Ruhepositionen gebracht werden. Ein Überroll- und Distanzbügel schützt das Kind im Fall eines Heckaufpralls. Zur weitern Sicherheitsausstattung gehört ein Seitenaufprallschutz für Kopf und Nacken.

Fazit: Der BeSafe Reboarder-Kindersitz überzeugt vor allem in Punkto Sicherheit. Ein weiteres Plus ist die Variabilität der ISOfix-Arme. Allerdings ist der BeSafe iZi Combi X4 nicht für Babys ab der Geburt geeignet, sondern erst ab 6 Monaten und ist zudem der teuerste Kindersitz in unserem Reboarder-Vergleich.

Weitere Informationen und BeSafe Reboarder-Kindersitz bei babymarkt.de kaufen.

 

Hauck Varioguard Kindersitz im Reboarder Vergleich

hauck-609088-autositze-varioguard im Reboarder VergleichWichtigste Produkt-Infos:

  • Modell: Hauck 609088 Varioguard Autositz
  • Ausstattung: Verstellbare Kopfstütze, verstellbares 5-Punkt-Gurtsystem, Seitenaufprallschutz, integrierter Stützfuß, Einhand-verstellbare Liegeposition
  • Isofix-Befestigung: Ja, oder mit 3-Punkt-Sicherheitsgurt
  • Altersempfehlung: ab Geburt bis ca. 4 Jahre (18 kg)
  • Preis: ab ca. 146,- EUR

Der Varioguard Reboarder-Autositz von Hauck der Gruppe 0 ist für Kinder bis 18 kg geeignet. Auch dieser Kindersitz lässt sich im PKW sowohl in Fahrtrichtung als auch entgegengesetzt montieren. Der Bezug ist aus atmungsaktivem Netzgewebe. Er verfügt er über ein 5-Punkte-Gurtsystem mit energieabsorbierenden Polstern und entspricht der aktuellen Autositznorm ECE 44/04. Der Sitz selbst lässt sich drehen und kann vorwärts für Kinder ab einem Gewicht von 9 kg bis 18 kg genutzt werden. Der Neigungswinkel des Sitzes kann zusätzlich in drei Positionen verstellt werden. Der Varioguard lässt sich leicht arretieren und an den Isofixhalterungen des Autos befestigen.

Fazit: Der Hauck Varioguard ist der günstigste Kindersitz in unserem Reboarder Vergleich. Dennoch bietet er eine gute Funktionalität und kann bereits ab der Geburt eingesetzt werden.

Weitere Informationen und Hauck Varioguard Reboarder-Kindersitz bei Amazon.de kaufen.

 

LCP Kids Wega-X Autositz im Reboarder-Vergleich

lcp-kids-wega-x im Reboarder VergleichWichtigste Produkt-Infos:

  • Modell: LCP Kids Reboarder Autokindersitz Wega-X
  • Ausstattung: Verstellbare Kopfstütze, verstellbares 5-Punkt-Gurtsystem, Seitenaufprallschutz, integrierter Stützfuß
  • Isofix-Befestigung: Ja
  • Altersempfehlung: ab Geburt bis ca. 4 Jahre (18 kg)
  • Preis: ca. 199,- EUR

Das letzte Modell im Reboarder-Vergleich ist der LCP Kids Wega-X Reboarder-Kindersitz der Gruppe 0+/1. Auch dieser Kindersitz ist für die Montage in beide Fahrtrichtungen geeignet. Er wird durch ein einfaches Klicksystem auf der Isofix-Base befestigt ist in Rückwärtsposition für Kinder bis ca. 1,5 Jahren (13 kg) geeignet. Ausgestattet ist der Kindersitz mit einer 4-fach höhenverstellbaren Kopfstütze und einem einfach zu bedienenden Ein-Zug-Gurtsystem. Für Sicherheit sorgt der Seitenaufprallschutz mit dem innovativen Seitenarm, der die Stoßkräfte absorbiert. Er ist zudem zertifiziert nach ECE 44/04.

Fazit: Eine gute Alternative mit zufriedenstellender Ausstattung zum überschaubaren Preis!

Weitere Informationen und LCP Kids Wega-X Reboarder-Kindersitz bei Amazon.de kaufen.

 

Fazit im Reboarder-Vergleich – Welchen Kindersitz kaufen?

Der Römer Britax Dualfix Reboarder-Kindersitz bietet eine einfache Handhabung und ein umfassendes Sicherheitspaket. Die Drehfunktion ist zudem sehr praktisch im Alltag, da man so das Kind sehr einfach hineinsetzen kann. Er ist daher unser subjektiver Kauf-Tipp im Reboarder-Vergleich.

Weitere Informationen und Britax Römer Dualfix Reboarder-Kindersitz bei Amazon.de kaufen.

 

Weitere Bewertung im Reboarder-Vergleich

Mit Ausnahme des BeSafe iZi Combi X4 Kindersitzes können alle Reboarder-Autositze aus unserem Vergleich bereits für Babys ab der Geburt genutzt werden. Die kiddy Evoluna i-Size Babyschale überzeugt zwar in Punkto Komfort und Sicherheit, ist allerdings kein richtiger Autositz, sondern eine reine Babyschale für Kinder bis zu ca. 15 Monaten. Als Preis-Tipp kann der Hauck Varioguard in der Gruppe 0+/1 für etwa 160 Euro und empfohlen werden, der eine durchaus gute Funktionalität zum günstigen Preis bietet. Der Maxi-Cosi MiloFix bietet hingegen viel Ausstattung zu einem überschaubaren Preis und ist daher unser Preis-Leistungssieger im Reboarder-Vergleich.

Weitere Informationen und Maxi-Cosi Reboarder-Kindersitz bei Amazon.de kaufen.

 

Hier gibt es noch ein Video zum Maxi-Cosi MiloFix Reboarder-Kindersitz.

 

Weitere Artikel zum Thema Baby- und Kinderausstattung:

Kiddy evo-lunafix Babyschale im Praxis-Test
kiddy Phoenixfix pro 2 Kindersitz im Praxis-Test
kiddy city’n move Buggy im Praxis-Test
Buggy Vergleich – Den richtigen Kinderbuggy kaufen
Zwillingskinderwagen Vergleich  – Die besten Geschwisterwagen

Reboarder-Vergleich – Welchen Kindersitz kaufen?
5 (100%) 9 votes

2 thoughts on “Reboarder-Vergleich – Welchen Kindersitz kaufen?

Kommentare sind geschlossen.