Ca. 80% aller deutschen Teenager verfügen in Abstimmung mit ihren Eltern über ein Smartphone

Interessante Fakten zum Mediennutzungsverhalten von Kindern. Die Nutzungsdauer von digitalen Medien bei europäischen Jugendlichen steigt stetig an.

Im Juli 2014 hat forsa in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse eine Studie zur Mediennutzung von Kinder im Alter von 12-17 Jahren vorgenommen.

Demnach sind deutsche Teenager sehr gut mit digitalen Mediengeräten ausgestattet, so verfügen 21% über ein Tablet, 57% über eine Spielekonsole und 64% über einen Laptop oder Computer. Klarer Favorit unter den digitalen Endgeräten sind aber mit 79% die Smartphones mit Internet-Zugang.

Die häufigste Online-Aktivität der Teenager liegt in der Schularbeit. Hier nutzen 85% der Teenager das Internet für Recherchen im Rahmen von Schularbeiten. Knapp dahinter liegen mit 83% die Nutzung von Messenger-Diensten wie What’s App und mit 80% der Konsum von Web-Videos auf Plattformen wie YouTube. Interessanterweise werden die sozialen Netzwerke nur von 55% der Teenagern genutzt.

Eltern sind sich nicht ganz einig, ob ihre Kinder zu viel Zeit im Internet verbringen. Bei den 16- und 17-jährigen Kindern ist eine leichte Mehrheit von 59% aller Eltern jedoch der Meinung, dass ihre Kinder zu viel Zeit online verbringen. Die Eltern schätzen dabei, dass die Online-Zeit bei 16% der Jungen und 14% der Mädchen bei mindestens 2 Stunden täglich zuzüglich der Zeit für Schulaufgaben liegt.

Viele Eltern räumten zudem ein, dass ihre Teenager-Kinder nicht genug physische Aktivitäten betreiben. Der Studie zufolge empfehlen Gesundheitsexperten täglich mindestens eine Stunde körperliche Bewegung oder Sport. Abschließend berichtet forsa, dass nur 30% aller männlichen Teenager und 20% der weiblichen Teenager das tägliche Minimum an Bewegung erreichen.

Quelle und weitere Informationen: http://www.emarketer.com/Article/Germanys-Teens-Equipped-with-Multiple-Devices/1011579/2#sthash.ZAA1luUe.dpuf

Ca. 80% aller deutschen Teenager verfügen in Abstimmung mit ihren Eltern über ein Smartphone
5 (100%) 1 vote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.