Kinderschlafsack Vergleich – Die besten Outdoor-Schlafsäcke

Das erste Mal Camping mit Kind will gut vorbereitet sein und so gehört zu einer guten Ausrüstung neben wetterfester Kleidung und Spielzeug auch ein Kinderschlafsack dazu. Ähnlich wie bei den Erwachsenen soll auch der Schlafsack für Kinder schön warm halten und leicht zu handhaben sein. Damit die Nacht im Zelt nicht zur bösen Überraschung wird, gibt es einige Dinge für den perfekten Kinderschlafsack zu beachten. Im Kinderschlafsack Vergleich zeigen wir die besten Modelle für Camping und Hüttenübernachtungen bei moderaten bis sommerlichen Temperaturen.

Kinderschlafsack Vergleich – Die Outdoor-Schlafsäcke für Kinder

In diesem Kinderschlafsack Vergleich betrachten werden die beliebtesten Outdoor-Kinderschlafsäcke hinsichtlich Form und Material, Ausstattung, Schadstofffreiheit sowie Größe und Komfort-Temperaturbereich verglichen. Gemäß EN Norm 13537 sind genaue Temperaturangaben für Kinderschlafsäcke nicht möglich. In unserem Vergleich handelt es sich daher um de Richtwerte, die von den Herstellern oder den Online-Shops angegeben werden.

 

Deuter Dreamland im Kinderschlafsack Vergleich

Deuter Dreamland im Kinderschlafsack Vergleich Wichtigste Produktinfos:

  • Modell: Deuter Dreamland 37033-2206 Kinderschlafsack
  • Form: Gerade
  • Ausstattung: Kontur-Kapuze mit Kordelzug, als Decke einsetzbar, verlängerbarer Fußbereich, Packbeutel
  • Komforttemperatur: bis +12°C
  • Geeignet für Kinder: bis 170 cm Körpergröße
  • Preis: ca. 119,- EUR

Der Deuter Dreamland Kinderschlafsack ist für Temperaturen bis etwa 12 °C geeignet. Durch den komplett umlaufenden Reißverschluss lässt sich der Schlafsack auch als Decke benutzen. Der Schlafsack selbst lässt sich im Fußbereich um 30 cm verlängern. Wird der Fußbereich geschlossen, schützt er die Füße zusätzlich gegen Kälte. Details wie eine Konturkapuze mit Kordelzug und eine Reißverschluss-Schutzleiste runden den Schlafsack ab. Das Außenmaterial besteht aus 100 % Nylon, das Füllmaterial aus 100 % Polyester. Der Innenbezug aus Poly-Lite Soft-Material ist angenehm weich. Zusammengelegt ist der Schlafsack etwa 35 cm x 20 cm groß und wiegt 1070 g. Seine Länge liegt bei 160 cm bei einer durchgängigen Breite von 70 cm.

Kauf-EmpfehlungFazit: Der Deuter Dreamland Kinderschlafsack überzeugt in Punkto Qualität und Schlafkomfort! Zudem ist er recht leicht und lässt sich bei warmen Nächten auch als einfache Decke nutzen.

Weitere Informationen und Deuter Dreamland Kinderschlafsack bei Globetrotter.de kaufen.

 

VAUDE Dreamer Adjust im Kinderschlafsack Vergleich

Vaude Dreamer Adjust 350 S im Kinderschlafsack VergleichWichtigste Produktinfos:

  • Modell: VAUDE Dreamer Adjust 350 S Kinderschlafsack 516-0052
  • Form: Mumienschlafsack
  • Ausstattung: Konturkapuze, Wärmekragen, 2-Wege-RV, RV-Innentasche, Kompressionssack
  • Komforttemperatur: bis ca. +10°C
  • Geeignet für Kinder: bis 140 cm Körpergröße
  • Preis: ab ca. 67,- EUR

Der Kinderschlafsack von VAUDE ist für Kinder von 3 bis 8 Jahren und für Temperaturen bis etwa 10 °C geeignet. Er verfügt über eine Konturkapuze, einen Wärmekragen und einen Zwei-Wege- Reißverschluss. Der Vaude Kinderschlafsack wurde aus besonders weichen und hautfreundlichen Materialien nach bluesign® Standard gefertigt. Die Füllung aus 350 g Sensofil (100% Polyester) reflektiert die Wärme und ist dabei dennoch atmungsaktiv. Zudem bietet der Schlafsack einen sehr guten Feuchtigkeitstransport und ist schnelltrocknend. Die Schulterbreite liegt bei 70 cm, die Fußbreite bei 50 cm. Zusammengepackt ist der Schlafsack 25 cm x 40 cm groß und wiegt 950 g.

Kauf-EmpfehlungFazit: Der VAUDE Dreamer Adjust 350 S bietet ein angenehmes Schlafklima und ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis. Zudem ist er umweltschonend und nachhaltig produziert. Unser subjektiver Kauf-Tipp im Kinderschlafsack Vergleich!

Weitere Informationen und VAUDE Dreamer Adjust 350 S Kinderschlafsack bei Amazon.de kaufen.

 

Deuter Little Star EXP im Kinderschlafsack Vergleich

Deuter Little Star EXP im Kinderschlafsack VergleichWichtigste Produktinfos:

  • Modell: Deuter Little Star EXP 3720015-9503 Kinderschlafsack
  • Form: Ergonomischer Schnitt
  • Ausstattung: Kontur-Kapuze mit Kordelzug, verlängerbarer Fußbereich, Innentasche, Packbeutel
  • Komforttemperatur: bis +8°C
  • Geeignet für Kinder: bis 130 cm Körpergröße
  • Preis: ca. 69,- EUR

Der mitwachsende Little Star EXP Kinderschlafsack von Deuter ist für Kinder von 95 bis 130 cm Körpergröße und für Temperaturen bis 8 °C geeignet. Der Innenbezug aus Poly-Lite Soft Polyester ist schnelltrocknend und angenehm weich. Ausgestattet ist der Schlafsack mit einer Konturkapuze und einem kleinen, weichen Wulstrand mit Kordelzug. Eine Innentasche und der Reißverschluss mit Schutzleiste runden die Ausstattung ab. Die Standardlänge liegt bei 110 cm bei einer Schulterbreite von 58 cm und einer Fußbreite von 42 cm. Zusammengepackt ist er etwa 36 cm x 17 cm groß und wiegt 750 g.

Fazit: Der Deuter Little Star EXP Kinderschlafsack ist ideal für kleinere Kinder und bereits unter 100 cm Körpergröße einsetzbar. Zudem ist er sehr leicht.

Weitere Informationen und Deuter Little Star EXP Kinderschlafsack bei Globetrotter.de kaufen.

 

LESTRA Mount Everest Junior im Kinderschlafsack Vergleich

Lestra Mount Everest Junior im Kinderschlafsack VergleichWichtigste Produktinfos:

  • Modell: Lestra Mount Everest Junior Kinderschlafsack
  • Form: Mumienschlafsack
  • Ausstattung: 2-Wege-RV, koppelbar, als Decke verwendbar, Außentasche, Kordelzug, Wärmekragen, abtrennbare Kopfteil-Einlage, Kompressionspacksack
  • Komforttemperatur: bis ca. +2°C
  • Geeignet für Kinder: bis 160 cm Körpergröße
  • Preis: ca. 79,- EUR

Der Lestra Mount Everest Kinderschlafsack macht seinem Namen alle Ehre. Er ist für Temperaturen bis +2 °C geeignet und hält im Extremfall auch bei -18 °C noch warm. Er ist für Kinder bis zu einer Körpergröße von 160 cm geeignet. Zur üppigen Ausstattung gehören eine Außentasche, ein Wärmekragen und eine abtrennbare Kopfteil-Einlage. Die warme und leichte Kunstfaserfütterung garantiert ein optimales Warmhaltevermögen. Das Außenmaterial ist zudem wasserabweisend. Der Lestra Kinderschlafsack ist auch als Decke verwendbar und kann mit einem anderen Schlafsack gekoppelt werden. Die Schulterbreite liegt bei 70 cm, die Fußbreite bei 50 cm. Zusammengepackt ist der Schlafsack 35 cm x 22 cm groß und wiegt 1500 g.

Fazit: Der Lestra Mount Everest Junior ist ideal, wenn man auch bei kälteren Temperaturen im Freien übernachten möchte.

Weitere Informationen und Lestra Mount Everest Junior Kinderschlafsack bei Amazon.de kaufen.

 

10T Dolphin 300 im Kinderschlafsack Vergleich

10T Dolphin 300 im Kinderschlafsack VergleichWichtigste Produktinfos:

  • Modell: 10T Goodnight Dolphin 300 Kinder Decken-Schlafsack
  • Form: Gerade
  • Ausstattung: als Decke einsetzbar, Innentasche, Packtasche
  • Komforttemperatur: bis +10°C
  • Geeignet für Kinder: bis ca. 150 cm Körpergröße
  • Preis: ca. 25,- EUR

Der 10T Kinderschlafsack von Dolphin ist 180 cm lang und durchgehend 75 cm breit. Ausgestattet ist er außerdem mit Reißverschluss, Innentasche und Halbmond-Kopfteil. Der Schlafsack wird inklusive Packtasche geliefert und wiegt etwa 1200 g. Als Material wurde für die Außenseite 100 % Polyester und für das Innengewebe 20 % Baumwolle und 80 % Polyester verwendet. Die schnelltrocknende Füllung besteht aus 300 g/m² Hollow Fibre 100% Polyester und macht den Schlafsack für Temperaturen bis 10 °C empfehlenswert. Die Länge liegt bei ca. 180 cm bei einer durchgängigen Breite von 75 cm. Sein Gewicht liegt bei ca. 1200 g.

Fazit: Ein gut ausgestatteter Kinderschlafsack zum kleinen Preis. Unser Preis-Leistungs-Tipp im Kinderschlafsack Vergleich!

Weitere Informationen und 10T Dolphin 300 Kinderschlafsack bei Amazon.de kaufen.

 

Jack Wolfskin Grow Up Comfort im Kinderschlafsack Vergleich

Jack Wolfskin Grow Up Comfort im Kinderschlafsack VergleichWichtigste Produktinfos:

  • Modell: Jack Wolfskin Grow Up Comfort Kinderschlafsack
  • Form: Mumienschlafsack
  • Ausstattung: Koppelbar, als Decke verwendbar, verlängerbarer Fußbereich, Kapuze zum Zuzippen, Innentasche, 2-Stufen-Packsack
  • Komforttemperatur: nicht angeben, für 3-Jahreszeiten konzipiert
  • Geeignet für Kinder: bis 160 cm Körpergröße
  • Preis: ab ca. 69,- EUR

Der leichte, mitwachsende Kinderschlafsack von Jack Wolfskin ist für Kinder mit einer Körpergröße bis 160 cm geeignet und auf 190 cm verlängerbar. Er kann sowohl als Mumienschlafsack und auch als Decke verwendet werden. Der Schlafsack besteht aus atmungsaktiven SoftTouch 50D-Material und ist mit einer robusten 2-Komponenten-Wattierung mit einer hohen Isolationsleistung gefüttert. Als Material für das Futter wurde hautfreundliches und schnelltrocknendes SoftTouch Pongee 50D-Polyester verwendet. Die Breite liegt bei 70/85 cm. Zusammengepackt ist der Schlafsack 33 cm x 23 cm groß und wiegt nur 720 g.

Fazit: Ein solider Kinderschlafsack mit ordentlicher Ausstattung. Zudem unser Gewichts-Tipp im Kinderschlafsack Vergleich!

Weitere Informationen und Jack Wolfskin Kinderschlafsack bei Amazon.de kaufen.

 

Husky Kids Magic im Kinderschlafsack Vergleich

Husky Kids Magic im Kinderschlafsack VergleichWichtigste Produktinfos:

  • Modell: Husky Kids Magic Kinderschlafsack
  • Form: Mumienschlafsack
  • Ausstattung: Abtrennbarer Fußbereich, Kapuze, Kompressionssack, Reflektoren
  • Komforttemperatur: bis +3°C
  • Geeignet für Kinder: bis 155 cm Körpergröße
  • Preis: ca. 59,- EUR

Der Husky Kids Magic Kinderschlafsack ist für Temperaturen bis -+3°C geeignet. Das untere Ende lässt sich mit einem Reißverschluss verlängern. Somit wächst der Schlafsack von 125 cm auf 155 cm Länge. Alternativ kann das abgetrennte Fußteil auch als einknöpfbarer Fußsack benutzt werden. Das Innenmaterial besteht aus Microfleece, beim Außenmaterial wurde 70D 190T Nylon verwendet. Die Kapuze ist mit weichem Microfleece ausgestattet. Der Schlafsack ist zusammengepackt 40 x 20 cm groß und wiegt 1400 g.

Fazit: Der Husky Kids Magic Kinderschlafsack ist vor allem bei kühleren Nächten ein gute Wahl.

Weitere Informationen und Husky Kids Magic Kinderschlafsack bei Amazon.de kaufen.

 

Fazit im Kinderschlafsack Vergleichs – Welchen Schlafsack kaufen?

Das beste Preis-Leitungsverhältnis unter den Schlafsäcken für jüngere Kinder bietet der VAUDE Dreamer Adjust 350 S Kinderschlafsack für etwa 67 Euro. Er ist leicht und trotzdem warm und ideal auch für kalte Tage geeignet. Zudem ist er nachhaltig produziert.

Weitere Informationen und VAUDE Dreamer Adjust 350 S Kinderschlafsack bei Amazon.de kaufen.

Wer einen Kinderschlafsack für ältere Kinder sucht, ist mit dem Deuter Dreamland sehr gut beraten. Dieser ist zwar der Teuerste im Kinderschlafsack Vergleich, wächst aber mit und kann somit über einen langen Zeitraum genutzt werden.

Weitere Informationen und Deuter Dreamland Kinderschlafsack bei Globetrotter.de kaufen.

Unser Preis-Tipp im Kinderschlafsack Vergleich ist der 10T Dolphin 300 für etwa 25 Euro, der sehr gut als Einsteiger-Schlafsack geeignet ist.

Weitere Informationen und 10T Dolphin 300 Kinderschlafsack bei Amazon.de kaufen.

 

Weitere Artikel zum Thema Outdoor mit Kindern:

Grüezi bag Biopod Kinderschlafsack im Praxis-Test
Familienzelt Vergleich – Die besten Gruppenzelte
Kinderrucksäcke im Vergleich
Kinder-Wanderschuhe im Vergleich
Kinder-Regenjacken Vergleich
Regen- und Matschhosen im Vergleich

 

 

Kinderschlafsack Vergleich – Die besten Outdoor-Schlafsäcke
5 (100%) 7 votes

One thought on “Kinderschlafsack Vergleich – Die besten Outdoor-Schlafsäcke

Kommentare sind geschlossen.