Hochstuhl-Vergleich – Den richtigen Kinderhochstuhl kaufen

Mit dem Kauf des ersten Kinderhochstuhls beginnt eine neue Phase im Familienleben. Der Nachwuchs sitzt von nun an mit am Tisch und genießt Brei und Familienkost. Um die Zeit genießen zu können, ist es notwendig, sich bei der Auswahl des richtigen Hochstuhls umfassen zu informieren. Hier gilt es nicht, einen möglichst günstigen, sondern einen möglichst kompromisslosen Kinderhochstuhl zu kaufen. Besser kauft man ein Modell, das auch in einem Hochstuhl-Vergleich gut abschneidet. Doch welches Modell von welchem Hersteller soll man wählen? Aus welchem Material soll der Hochstuhl sein? Welche Funktionen muss er haben und welche nicht zwingend? Bevor man einen Kinderhochstuhl kauft, sollte man sich einige Testergebnisse vor Augen halten. Insbesondere sollte man dabei auch auf die Aspekte Sicherheit, Bequemlichkeit und Stabilität achten.

Hochstuhl-Vergleich – Die Kriterien

In unserem Hochstuhl-Vergleich haben wir Funktionalität, Ergonomie, Mitwachsende Konstruktion, Belastbarkeit und Familienfreundlichkeit von Kinderhochstühlen der gängigsten Modelle betrachtet.

 

Stokke Tripp Trapp Kinderhochstuhl im Hochstuhl-Vergleich

Tripp Trapp natural im Hochstuhl-VergleichWichtigste Informationen:

  • Material: Europäisches Buchenholz, lackiert
  • Schadstofffrei: Ja
  • Mitwachsend: Ja
  • Höhe: 79 cm
  • Belastbar bis: 85 kg
  • Geeignet für Kinder ab: 6 Monaten (mit Baby-Set)
  • Geeignet für Kinder bis: Kinder jeden Alters
  • Preis: Ca. 159,- bis 179,- EUR

Der Tripp Trapp von Stokke ist der Klassiker unter den Kinderhochstühlen und unser Testsieger in einigen Hochstuhl-Tests! Der Kinderhochstuhl von Stokke besticht durch sein funktionales Design. Sowohl Sitzplatte als auch Fußplatte lassen sich sehr einfach individuell in Höhe und Tiefe an die Körpermaße des Kindes anpassen. Somit wächst der Hochstuhl ständig mit und das Kind hat stets einen ergonomisch passenden Hochstuhl, ohne dass es unbequem sitzen muss, weil Rücken oder Beine des Kindes gerade nicht zur Einstellung des Hochstuhls passen. Mit dem zusätzlich erhältlichen Stokke Baby-Set und dem Sicherheitsgurt kann der Tripp Trapp bereits von Kindern ab 6 Monaten genutzt werden, sofern diese bereits selbstständig sitzen können.

Sehr familienfreundlich und schön für Eltern und Kind ist die Tatsache, dass sich der Tripp Trapp auch mit aufgebautem Baby-Set sehr nahe an den Tisch schieben lässt. Vor allem in den ersten Lebensjahren genießen es die Kinder, am Tisch „mittendrin“ zu sein und nicht etwas abseits sitzen zu müssen. Zudem erleichtert es das Füttern am Tisch ungemein. Da Kleinkinder oft sehr zappelig am Tisch sitzen, ist die Stabilität des Hochstuhls sehr wichtig. Hier punktet der Stokke Tripp Trapp erneut voll: Selbst wenn das Kind im Hochstuhl aufsteht, steht der Tripp Trapp stabil und kippsicher und ist zudem TÜV-zertifiziert und mit dem GS-Siegel ausgezeichnet. Der Hochstuhl aus robustem Buchenholz ist äußerst hochwertig verarbeitet sowie leicht zu reinigen, was insbesondere bei Babies und Kleinkinder sehr praktisch ist.

Ein weiteres wichtiges Qualitätskriterium des Kinderhochstuhls ist die ökologische Unbedenklichkeit für das Kind: Stokke Tripp Trapp Kinderhochstühle sind frei von schädlichen Inhaltsstoffen (insbesondere Bispehnol und Phtalaten) und im Jahr 2012 Testsieger bei Öko-Test geworden.

Kauf-EmpfehlungFazit: Der nicht ganz günstige Anschaffungspreis des Tripp Trapp ist durchaus gerechtfertig, da er im Hochstuhl-Vergleich in jeder Hinsicht überzeugt und die gesamte Kindheit über genutzt werden kann. Den günstigsten Preis findet man derzeit bei myToys.de.

Weitere Informationen und Stokke Tripp Trapp Kinderhochstuhl jetzt günstig bei myToys.de kaufen!

Tipp: Wer seinen Tripp Trapp bei Stokke direkt auf der Webseite registriert, bekommt 7 Jahre Garantie auf die Holzteile des Hochstuhls!

 

Safety 1st Timba im Hochstuhl-Vergleich

Safety 1st Timba Kinderhochstuhl im Hochstuhl-VergleichWichtigste Informationen:

  • Material: Buchenholz, lackiert
  • Schadstofffrei: Nicht vom Hersteller ausgewiesen
  • Mitwachsend: Ja
  • Höhe: 89 cm
  • Belastbar bis: 30 kg
  • Geeignet für Kinder ab: 6 Monaten
  • Geeignet für Kinder bis: 10 Jahren
  • Preise: Ca. 55,- bis 79,- EUR

Der Timba von Safety 1st ist ein durchdachter und überdurchschnittlich hoher Kinderhochstuhl. Der Vorteil der besonderen Höhe liegt darin, dass das abnehmbare Essbrett über die Tischplatte des Esstischs (bei 75-78cm Höhe) ragt, somit ist das Essbrett nicht im Weg und das Kind kann direkt mit am Tisch sitzen. Das Essbrett bietet ausreichend Platz für Teller und Trinkflasche. Des Weiteren ist ein Spiel- und Sicherheitsbügel im Lieferumfang enthalten. Sowohl Fuß- als auch Sitzplatte lassen sich beim Safety1 Kinderhochstuhl ähnlich einfach wie beim Stokke individuell anpassen, somit wächst der Stuhl mit und lässt sich einfach auf die Körpergröße des Kindes einstellen. Zudem ist er mit bis zu 30 kg Gewicht belastbar und kann somit bis zu einem Kindesalter von bis zu 10 Jahren genutzt werden, was angesichts des günstigen Kaufpreises eine enorme Dauer darstellt.

Der Safety1 Hochstuhl ist aus massivem Buchenholz gefertigt und steht dadurch sehr stabil und robust auf dem Boden. Praktischerweise verfügt er an jedem Fuß über eine breite Kunststoffschraube, mit der sich eventuelle Unebenheiten im Boden leicht ausgleichen lassen um einen stabilen Stand zu gewährleisten. Ein verstellbarer 3-Punkt-Sicherheitsgurt sorgt dafür, dass das Kind sicher im Hochstuhl sitzt und sich trotzdem ausreichend bewegen kann, auch wenn es einmal kurz unbeaufsichtigt ist. Aufgrund der schlichten Konstruktion und dem lackierten Buchenholz lässt sich er Safety1 Kinderhochstuhl mit einem feuchten Lappen recht einfach reinigen.

Fazit: Unser Preis-Leistungs-Tipp unter den Kinderhochstühlen im Hochstuhl-Vergleich, auch hinsichtlich vergleichbarer Modelle der Marken Hauck oder Roba. Zwar reicht er bei ähnlicher Bauweise in Punkto Belastbarkeit, Zubehör und Verarbeitung nicht an den Stokke Tripp Trapp heran, dafür kostet er aber auch im Vergleich nur cirka ein Drittel in der Anschaffung. Ein idealer Hochstuhl für Eltern, die nicht übermäßig viel Geld für einen Kinderhochstuhl ausgeben möchten.

Weitere Informationen und Timba Safety 1st Kinderhochstuhl jetzt günstig bei Amazon.de kaufen.

 

Geuther Family im Hochstuhl-Vergleich

Geuther Family Hochstuhl im Hochstuhl-VergleichWichtigste Informationen:

  • Material: Buchenholz
  • Schadstofffrei: Nicht vom Hersteller ausgewiesen
  • Mitwachsend: Ja
  • Höhe: 92 cm
  • Belastbar bis: 85 kg
  • Geeignet für Kinder ab: 8 Monaten (mit Sitzverkleinerung)
  • Geeignet für Kinder bis: Kinder jeden Alters
  • Preis: Ca. 99,- bis 149,- EUR

Den Geuther Family Kinderhochstuhl zeichnen vor allem seine ergonomisch geformte und besonders hohe Rückenlehne sowie seine breite Sitzfläche aus. Neben der hohen Rückenlehne bieten auch die auffallenden Seitenlehnen Halt für das Kind. Am Hochstuhl sind Sitz-, Fuß- und Ess-/ Spielbrett stufenlos verstellbar, somit ist er mitwachsend und kann viele Jahre genutzt werden. Das Verstellen kann dabei, im Gegensatz zu den meisten anderen Kinderhochstühlen aus Holz, ohne Werkzeug mittels einem großen Drehknopf vorgenommen werden. Praktisch ist das abnehmbare Ess- und Spielbrett, dass zudem mit einem erhöhten Rand versehen ist, der Essen, Trinken oder Spielzeug vor dem Herunterrollen schützt.

Der Kinderhochstuhl kann bereits von Kindern ab 8 Monaten genutzt werden, allerdings ist hierfür ein zusätzlich zu erwerbender Sitzverkleinerer notwendig. In Punkto Sicherheit verhindert ein 3-Punkt-Sicherheitsgurt das selbstständige Herausklettern des Kindes. Der Geuther Family ist zudem vom TÜV Rheinland geprüft und verfügt über das GS-Siegel.

Fazit: Der Geuther Family Hochstuhl ist ein solider Hochstuhl mit einigen interessanten Vorteilen wie der hohen Rückenlehne und der werkzeuglosen Verstellmöglichkeit. Preislich liegt er im Hochstuhl-Vergleich im Mittelfeld.

Weitere Informationen und Geuther Family Kinderhochstuhl jetzt günstig bei Amazon.de kaufen.

 

Chicco Polly Magic im Hochstuhl-Vergleich

Chicco Polly Magic Kinderhochstuhl im Hochstuhl-VergleichWichtigste Informationen:

  • Material: Aluminium, Kunststoff, Polyester
  • Schadstofffrei: Nicht vom Hersteller ausgewiesen
  • Mitwachsend: Ja
  • Höhe: 104,5 cm
  • Belastbar bis: 15 kg
  • Geeignet für Kinder ab: der Geburt als Liege, ab 6 Monaten als Hochstuhl
  • Geeignet für Kinder bis: 36 Monate
  • Preise: Ca. 130,- bis 170,- EUR

Der Chicco Polly Magic ist Hochstuhl und Kinderliege in einem! Für Babies bis 6 Monate dient der Kinderhochstuhl mittels des luftdurchlässigen und ergonomisch angepassten Sitzverkleinerers als Babyliege. Ein Spielbogen sorgt dabei für die Unterhaltung des Babys und lässt sich abnehmen, wenn er mit zunehmendem Alter des Kindes nicht mehr benötigt wird. Sobald das Kind sitzen kann, wird der Polly Magic dann zum Hochstuhl, wahlweise mit oder ohne der abnehmbaren Tischplatte. Mit der Tischplatte sitzt das Kind jedoch etwas distanziert vom Esstisch.

Der Kinderhochstuhl lässt sich ergonomisch gut an das Kind anpassen, so lassen sich Rückenlehne, Sitzfläche und Fußstütze mehrfach verstellen. In Punkto Sicherheit bietet der Hochstuhl ein Sicherheitsgurt-System und einen Mittelsteg. Trotz seines Aluminium-Gestells ist der Polly Magic mit 12,5 kg kein Leichtgewicht unter den Kinderhochstühlen. Dafür steht er aber durchaus stabil, auch wenn das Kind darin einmal umher zappelt. Praktisch ist, dass man den Chicco Polly Magic leicht zusammenklappbar ist. Die beiden Rollen erleichtern den Transport rund um den Esstisch. Aufgebaut ist der Hochstuhl allerdings deutlich sperriger als die meisten anderen Kinderhochstühle.

Fazit: Der flexibelste Hochstuhl im Vergleich! Der Chicco Polly Magic ist gut verarbeitet und bietet viele Funktionen und wächst mit vom Neugeborenen bis zum Kleinkind bis zu 3 Jahren. Einziges Manko ist, dass er nur bis 15 kg belastbar ist und somit keine Dauerlösung für viele Jahre.

Weitere Informationen und Chicco Polly Magic Kinderhochstuhl jetzt günstig bei Amazon.de kaufen.

 

IKEA BLÅMES Kinderhochstuhl im Hochstuhl-Vergleich

IKEA BLÅMES Kinderhochstuhl im Hochstuhl-VergleichWichtigste Informationen:

  • Material: massives Gummibaumholz, Hartfaserplatte
  • Schadstofffrei: Nicht vom Hersteller ausgewiesen
  • Mitwachsend: Nein
  • Höhe: 93 cm (Sitzhöhe 56 cm)
  • Belastbar bis: Nicht vom Hersteller angegeben
  • Geeignet für Kinder ab: Nicht vom Hersteller angegeben
  • Geeignet für Kinder bis: Nicht vom Hersteller angegeben
  • Preis: 55,- EUR

Der IKEA BLÅMES Kinderhochstuhl ist aus massivem Gummibaumholz gefertigt und mit Acrylfarbe lackiert. Typisch IKEA ist das Design schlicht, aber funktional. Der verstellbare 3-Punkt-Sicherheitsgurt sorgt dafür, dass das Kind sicher im Hochstuhl sitzt und genug Bewegungsfreiheit hat, auch wenn es einmal kurz unbeaufsichtigt ist. Der Kunststoff-Tisch lässt sich leicht abnehmen. Das lackierte Holz und der Tisch lassen sich mit einem feuchten Lappen recht einfach reinigen. Der IKEA BLÅMES Kinderhochstuhl ist in rot oder schwarz erhältlich.

Fazit: Der IKEA BLÅMES Kinderhochstuhl ist im Vergleich zu den anderen Hochstühlen das günstigste Modell, bietet aber auch die geringste Ausstattung. Die Belastbarkeit ist zudem nicht vom Hersteller ausgewiesen. Der BLÅMES Hochstuhl ist ideal für Eltern, die wenig Geld für einen Kinderhochstuhl ausgeben möchten und auf überdurchschnittliche Funktionalität verzichten können.

Weitere Informationen und IKEA BLÅMES Hochstuhl auf IKEA.com online kaufen!

 

Kaufempfehlung im Hochstuhl-Vergleich

Kauf-EmpfehlungDer Stokke Tripp Trapp Kinderhochstuhl ist unsere subjektive Kaufempfehlung unter den getesteten Hochstühlen, da er den besten Gesamteindruck macht und zudem im hauseigenen Tagesbetrieb am besten abgeschnitten hat.

Stokke Tripp Trapp Kinderhochstuhl günstig bei myToys.de kaufen!

 

Hier gibt es noch eine Video-Ansicht des IKEA BLÅMES Kinderhochstuhls:

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:
Babywippen Vergleich und Kaufberatung
Laufgitter Vergleich und Kaufberatung
Die richtige Babyhängematte – Vergleich und Kaufberatung
Baby- und Beistellbetten im Vergleich
Kinder Reisebett Vergleich

Hochstuhl-Vergleich – Den richtigen Kinderhochstuhl kaufen
4.56 (91.28%) 156 votes