Primavera e.V. – Nachhaltiges Engagement für Kinder

Primavera e.V. – Nachhaltiges Engagement für Kinder

In diesem Jahr feiert der Primavera Hilfe für Kinder in Not e.V. sein 25-jähriges Jubiläum und dies möchten wir zum Anlass nehmen, die wichtige Arbeit von Primavera einmal vorzustellen. Der Verein wurde mit dem Ziel gegründet, Kinder aus den Elendsvierteln in Entwicklungs- bzw. Schwellenländern zu unterstützen und ihnen eine nachhaltige Perspektive zu bieten. Gegründet wurde Primavera von Mitarbeiten der Robert Bosch GmbH und bis heute bilden aktive und ehemalige Bosch-Mitarbeiter die Basis des Vereins, der inzwischen über 900 Mitglieder zählt.

 

Die Philosophie von Primavera e.V.

Unter dem Motto „Kindern helfen: Ihr Lächeln ist das schönste Geschenk“ unterstützt Primavera 37 Projekte und Initiativen in 15 verschiedenen Ländern, bei denen mehr als 30.000 Kinder Grundversorgung und medizinische Hilfe erhalten.
Read more

Der Bunte Kreis in Schwäbisch Gmünd – Selbstloses Engagement für Familien von schwer und chronisch kranken Kindern

Der Bunte Kreis in Schwäbisch Gmünd – Selbstloses Engagement für Familien von schwer und chronisch kranken Kindern

Viele Eltern kennen das unangenehme Gefühl, sich während der Schwangerschaft mit Risiken von potentiellen Krankheitsbildern beim ungeborenen Kind zu beschäftigen. In den meisten Fällen kommen glücklicherweise gesunde Kinder zur Welt und als Elternteil ist man dementsprechend froh und freut sich darüber. Mit der Zeit verschwinden dann die Gedanken an kranke Kinder und man genießt das gesunde Familienglück.

Doch nicht alle Familien haben dieses Glück! Neben dem traurigen Schicksal, ein Kind mit einer schweren Erkrankung auf die Welt zu bringen oder der plötzlichen, besonders schweren Erkrankung des eigenen Kindes mitten im Leben, gibt es für betroffene Familien oft noch viele weitere Herausforderungen zu bewältigen. Für die Familien von Frühgeborenen, kleinen Krebspatienten, Kindern mit Diabetes, Mukoviszidose oder anderen schweren Erkrankungen ist der Alltag häufig kaum zu schaffen.

Neben den gesundheitlichen Problemen treten enorme Belastungen für die Familien auf, sei es finanzieller Art, Nachsorge nach Behandlungen oder auch in Form von der notwendigen psychologischen Betreuung für die ganze Familie, um wieder im Alltag Fuß fassen zu können. Read more