So schützen Skibrillen die Augen Ihrer Kinder

So schützen Skibrillen die Augen Ihrer Kinder

Skifahren ist ein wunderbarer Sport, besonders für Kinder. Die Kleinen trainieren Kraft, Koordination, Kondition und Konzentration – und haben dabei auch noch Spaß an der frischen Luft. Kein Wunder, dass der Nachwuchs die Pisten oft am liebsten gar nicht mehr verlassen möchte. Damit es auch wirklich beim Spaß bleibt und keine unangenehmen Nebeneffekte für die empfindlichen Kinderaugen entstehen, ist der richtige Schutz entscheidend: Kinder benötigen unbedingt eine Skibrille mit hundertprozentigem Schutz gegen die UV-Strahlung der Sonne. Beim Skifahren in den hoch gelegenen Bergen ist diese besonders aggressiv, da sie durch den weißen Schnee reflektiert wird. Hier schützen Skibrillen die Augen Ihrer Kinder. Read more

Familienfreundliche Skigebiete – die Top 5

Familienfreundliche Skigebiete Ein familienfreundlicher Skiurlaub beginnt am besten schon mit einer möglichst kurzen Anreise, weshalb Skigebiete in Deutschland, Österreich und der Schweiz ideal für Familien sind. Dort steht in den meisten Fällen auch eine deutschsprachige Kinderbetreuung zur Verfügung, falls die Eltern sich doch einmal ganz ungestört ohne ihren Nachwuchs auf der Piste vergnügen wollen. Doch die Top 5 der familienfreundlichen Skigebiete haben noch mehr zu bieten. Wenn Sie nun die perfekte Reisedestination für Ihren Winterurlaub mit Kind suchen, dann unterbreiten wir Ihnen an dieser Stelle gerne ein paar interessante Vorschläge. So kann der harmonische Familienurlaub im Tiefschnee schon bald kommen! Read more

Der große Lenkschlitten Vergleich – Welchen Lenkbob kaufen?

Der große Lenkschlitten Vergleich – Welchen Lenkbob kaufen?

Der nächste Winter kommt bestimmt, und wenn erst einmal der erste Schnee gefallen ist, wird auch wieder ein Schlitten gebraucht. Was früher noch der klassische Holz-Schlitten war, sind heute Lenkschlitten und Kunststoffrodel. Gegenüber dem bekannten Holz-Schlitten sind dieser wendiger und leichter, der Holz-Schlitten hingegen ist vielleicht langsamer, aber auch stabiler. Einen ausführlichen Vergleich von Holz-Schlitten und Rodeln gibt es hier. Je nachdem welches Körpergewicht der Schlitten aushalten muss, sollte also auch auf die Belastung geachtet werden. Die meisten Lenkbobs im Vergleich sind auch nur für eine Person geeignet, da kann so ein klassischer Holzschlitten schon einmal drei Kinder bequem mit nach unten nehmen. Allerdings war vor allem das wieder hochkommen auf den Berg mit ganz schöner Kraftanstrengung verbunden. Unser Lenkschlitten Vergleich soll helfen, den richtigen Lenkbob für den Nachwuchs zu finden.

 

Lenkschlitten Vergleich – Die besten Lenkbobs für Kinder

Im Lenkschlitten Vergleich betrachten wir Lenkbobs hinsichtlich Design, Ausstattung, Größe und Gewicht sowie Belastungsgewicht, Altersempfehlung und Preis.

Read more

Holz-Schlitten Vergleich – Die besten Rodel

Holz-Schlitten Vergleich – Die besten Rodel

Schlittenfahren ist kinderleicht und zählt im Winter zu den beliebtesten Outdoor-Aktivitäten von Kindern und Erwachsenen. Oftmals zieht es die Kinder bereits raus ins Freie, sobald die ersten Schneeflocken fallen. Gut, wer dann bereits einen Schlitten oder Rodel im Keller stehen hat und einfach direkt zur Schlittenbahn losfahren kann. Zu den beliebtesten Schlittenmodellen bei Jung und Alt zählen nach wie vor die klassischen Holz-Schlitten. „Rutsch und Rodel gut“ heißt es deshalb in unserem Holz-Schlitten Vergleich, in dem wir uns sechs verschiedene Rodel näher ansehen. Manche sind bereits für Kleinkinder geeignet, andere auch für Erwachsene. Wer anstelle eines Holzschlitten lieber einen Plastik-Bob möchte, findet hier einen großen Lenkschlitten Vergleich.

 

Holz-Schlitten Vergleich – Welchen Rodel kaufen?

Im großen Holz-Schlitten Vergleich betrachten wir die besten Rodel für Kleinkinder, ältere Kinder und Familien. Read more

Schlitten- und Rodelbahnen im Schwarzwald

Schlitten- und Rodelbahnen im Schwarzwald

Eine wunderbare Region für Familienausflüge im Winter ist der Schwarzwald. Neben Sportarten wie Skifahren und Langlauf lässt sich dort auch bestens Rodeln und Schlittenfahren. Doch welche Schlittenbahnen bieten den größten Rodelspass und eignen sich besonders gut zum Schlittenfahren mit der ganzen Familie?

Schlitten- und Rodelbahnen im Schwarzwald

Hier gibt es Komplett-Übersichten über Rodel- und Schlittenbahnen im Schwarzwald und speziell im Hochschwarzwald, inklusive kurzer Übungspisten für die ersten Rodelerlebnisse von und mit Kleinkindern. Read more

Skifahren auf der Schwäbischen Alb

Skifahren auf der Schwäbischen Alb

Der Winter ist da und für viele Familien bedeutet dies, mit den Kindern die ersten Schwünge auf Skiern zu üben. Wer dazu nicht gleich in die großen Skigebiete in der Schweiz und in Österreich fahren möchte, findet auf der Schwäbischen Alb ausreichend Möglichkeiten, dem eigenen Nachwuchs das Skifahren in kleinen Skigebieten mit leicht fahrbaren Skipisten und moderaten Preisen beizubringen.

Hier ein paar Tipps zum Skifahren auf der Schwäbischen Alb:

Skilifte Bläsiberg Wiesensteig

Das größte Skigebiet der Schwäbischen Alb liegt nur ca. 45 Minuten entfernt von Stuttgart und bietet drei Skilifte und fünf Abfahrten, von blauen Anfänger-Pisten bis hin zur schwarzen und wohl schwersten Abfahrt auf der Schwäbischen Alb. Ein leichter Übungs- und Anfängerhang für kleine Kinder ist ebenfalls im Tal vorhanden und kann sogar ohne Skipass genutzt werden! Read more

Rodeln und Schlittenfahren in Stuttgart

Rodeln und Schlittenfahren in Stuttgart

Der erste Schnee ist da und die Kinder können die ersten Schlittenfahrten kaum noch erwarten. Doch wo kann man überhaupt Rodeln und Schlittenfahren in Stuttgart? Hier einige Tipps für rasante Abfahrten auf Rodel- und Schlittenbahnen in Stuttgart:

Schloss Solitude

Vor der traumhaften Schlosskulisse lässt es sich auf der Solitudeallee bestens rodeln. Die Schlittenbahn verläuft schnurgerade Richtung Ludwigsburger Allee. Der obere Teil ist moderat steil und schön breit, sodass hier vor allem die Kleinkinder entspannt mit Holzschlitten, Lenkbob oder auch Rutschteller die Piste hinunter fahren können. Im unteren Teil geht es dann in den Wald, hier wird die Piste schmaler und etwas holpriger. Wer hier auf den guten alten Holzschlitten unterwegs ist, ist klar im Vorteil! Read more

Langlauf für Kinder – Wie gelingt der Einstieg?

Langlauf für Kinder – Wie gelingt der Einstieg?

Interview mit Rainer Kiefer zum Thema Langlauf für Kinder

Wir sprachen über den Einstieg von Kindern und Familien in den Skisport sowie die Inhalte der DSV Skitty World Nordic und deren praktische Umsetzung in der Nordic Skischule Notschrei im Schwarzwald.

Kinder-Spielzeit.de:
Hallo Rainer, Du bist Leiter und Inhaber der Nordic Skischule Notschrei, einer zertifizierten DSV-Skiakademie bei Todtnau im Schwarzwald. Seit wann gibt es die Skischule und welche Philosophie verfolgt Ihr mit der Skischule, insbesondere im Kinder- und Jugend-Bereich? Read more

Schneeanzüge für Kinder im Vergleich

Schneeanzüge für Kinder im Vergleich

Warm eingepackt: Schneeanzüge für Kinder im Vergleich

Rodeln gehen? Einen Schneemann bauen? Oder einfach nur durch den Winterwald stapfen und warten, bis der See gefroren ist? Alle Jahre wieder kommt die kalte Jahreszeit mit ihren vielen Verlockungen im Freien. Und damit auch die Sorge um einen strapazierfähigen Kälteschutz für kleine Abenteurer. Während sich selbstgestrickte Mützen von der Oma und bunte Schals vom Weihnachtsmarkt fast nebenbei besorgen lassen, sollte für die Auswahl der Schneebekleidung doch etwas mehr Zeit aufgewendet werden. Schließlich begleitet sie unser Kind durch eine ganze Saison und ist meist täglich im Einsatz.

Read more

Übersicht Schlitten-, Rodel- und Bobvarianten

Übersicht Schlitten-, Rodel- und Bobvarianten

Winterzeit ist Rodelzeit! Ein gemeinsamer Tag auf der Rodelbahn ist ein Spass für die ganze Familie. Um für den Start der Schlittensaison bestens vorbereitet zu sein, empfiehlt es sich bereits vor dem ersten Schneefall einen Schlitten, Rodel oder Bob zu kaufen. Eine Übersicht über die gängigsten Schlitten-, Rodel- und Bobvarianten finden Sie hier:  Read more