Ein Ausflug in den Schwabenpark – Freizeitspass für Groß und Klein

Ein Ausflug in den Schwabenpark – Freizeitspass für Groß und Klein

Ein Familienausflug in einen Freizeitpark macht Spass, ist aber meist für kleine Kinder noch nicht sinnvoll, da die meisten Attraktionen eher für ältere Kinder ausgelegt sind. Im Schwabenpark ist dies jedoch anders, hier finden vor allem kleinere Kinder bis 10 Jahre zahlreiche und altersgerechte Attraktionen. Wir haben den Schwabenpark bei Kaiserbach inmitten des Welzheimer Walds besucht und mit unseren Söhnen ausführlich getestet.

Zahlreiche Attraktionen für Kleinkinder im Schwabenpark sorgen für Abwechslung

Von Stuttgart aus erreicht man den Schwabenpark in cirka 45 Minuten. Bereits vom großen Parkplatz aus sieht man die Achterbahn, die am Rand des Freizeitparks ihre Runden dreht. Nach dem Eingang sieht man sofort die große Übersichtskarte, die einem hilft, relativ einfach die gewünschten Attraktionen zu finden. Man merkt dabei schnell, dass der Schwabenpark ganz im Zeichen der Schimpansen steht. Read more

Stuttgart für Kinder 2016/2017 – Ein Magazin für Stuttgarter Eltern

Stuttgart für Kinder 2016/2017 – Ein Magazin für Stuttgarter Eltern

Viele Stuttgarter Eltern kennen das Problem: Das Wetter passt und man möchte mit den Kindern mal etwas Neues ausprobieren, aber es fällt einem spontan nichts ein, was man jenseits von Wilhelma, Bärenschlössle oder dem Mineralbad Leuze unternehmen kann. Abhilfe schafft hier das Magazin „Stuttgart für Kinder 2016/2017“ vom Stuttgartmagazin LIFT.

Stuttgart für Kinder enthält 1.111 Tipps für Aktivitäten mit großen und kleinen Kindern in Stuttgart und der Region rund herum. Auf knapp 180 Seiten bietet das Magazin wertvolle Tipps zur gemeinsamen Freizeitgestaltung mit Kindern, von Ausflugs-Tipps über tolle Mitmach-Angebote in den Museen (z.B. eine Schnitzeljagd durchs Porsche-Museum) bis hin zu Übersichten über die besten Spielplätze in Stuttgart. Sehr interessant sind auch „Stuttgarts Beste Hits und Tipps für Kinder“ zu Themen aller Art. Read more

Sprungbude Stuttgart – Trampolinspass für Jung und Alt!

Sprungbude Stuttgart  – Trampolinspass für Jung und Alt!

Trampolinspringen liegt im Trend und ist zudem sportlich und gesund. Da passt es wunderbar, dass es in Stuttgart mit der Sprungbude nun endlich einen Trampolinpark gibt. Die Sprungbude Stuttgart wurde im März 2016 nach über 8 Monaten Renovierungsarbeiten in Bad Cannstatt eröffnet und bietet nun Trampolinspass pur auf einer Gesamtfläche von 1.700 qm. Wir haben die Sprungbude besucht und ausprobiert!

Check-In und Reservierung

Bereits beim Check-In am Eingang wird man freundlich empfangen. Hier kann man seine Sprungzeit an der Tageskasse bezahlen und einchecken. Zudem bekommt man hierauch die speziellen Sprungsocken, die in der Sprungbude aus Sicherheitsgründen vorgeschrieben sind und die besonders guten Halt bieten. Wertsachen lassen sich in den Umkleidekabinen in einem der Spinde deponieren. Read more

Familienradtouren: Ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein

Familienradtouren: Ein unvergessliches Erlebnis für Groß und Klein

Bald ist es soweit: Der Frühling kommt, das Wetter lockt ins Freie und für viele Familien beginnt wieder die Zeit der Ausflüge. Neben gemeinsamen Wanderungen sind dabei vor allem Radtouren ein toller Tipp für unvergessliche Stunden. Mit der richtigen Vorbereitung, einer sicheren Ausstattung und passenden Fahrrädern lassen sich auch weitere Strecken entspannt und problemlos meistern.

Die Route gut planen

Bevor eine Radtour startet, muss eine geeignete Route gefunden werden. Diese sollte so gewählt sein, dass nicht nur die Eltern wohlbehalten und entspannt ankommen, sondern auch der Nachwuchs. Daher muss das Alter der mitreisenden Kinder unbedingt in alle Überlegungen mit einbezogen werden. Kleinere Kinder sind mit sehr langen Strecken und großen Steigungen häufig überfordert und ermüden rasch. Auch stärkere Gefälle können nachteilig sein, da ein geübter Umgang mit den Bremsen für derartige Wegstrecken unabdingbar ist.

Ganz wichtig ist es zudem, ausschließlich Routen zu wählen, die fernab von stark befahrenen Straßen liegen. Hier eignen sich vor allem asphaltierte Radwege oder feste Waldwege für ein sicheres und zügiges Fortkommen. Mit aktuellen Fahrradkarten oder nach einer intensiven Internet-Recherche lassen sich in aller Regel schnell geeignete Strecken finden. Nicht vergessen werden darf auf die Einlegung regelmäßiger Pausen. Je nach Alter der Kinder sollten die Intervalle hier zwischen 30 Minuten und einer Stunde liegen. Während der Pausen sind Ballspiele keine schlechte Möglichkeit, die durch das Fahrradfahren sehr einseitige Haltung aufzulockern. Eine Picknickdecke, Sandwichs und kohlensäurefreie Getränke sollten auch nicht vergessen werden. Read more

Essen gehen mit Kind – Kinderfreundliche Restaurants in Stuttgart

Essen gehen mit Kind – Kinderfreundliche Restaurants in Stuttgart

Im Restaurant Essen zu gehen ist für viele Stuttgarter eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Kein Wunder bei der Vielzahl an guten Restaurants aller Art, die man in Stuttgart und Umgebung zur Auswahl hat. Als junge Eltern merkt man allerdings recht schnell, was Essen gehen mit Kind in Stuttgart bedeutet. Während der Baby-Zeit geht dies noch recht entspannt und oftmals kann man den Nachwuchs einfach im Kinderwagen neben den Tisch oder im Maxi-Cosi auf den Stuhl nebenan stellen und in Ruhe essen. Sobald Kinder aber Sitzen können, benötigt man bereits einen Hochstuhl, den nicht jedes Restaurant parat hat.

Read more

Ein Familienausflug in den Wildpark Pforzheim

Ein Familienausflug in den Wildpark Pforzheim

Ein Besuch im Wildpark ist oft ein Spass für die ganze Familie. Während für die Erwachsenen in der Regel das Beobachten der Tiere im Vordergrund steht, suchen Kinder gerne den direkten Kontakt zu den Tieren, etwa beim Füttern oder Streicheln. Der Wildpark Pforzheim hat diesbezüglich viel zu bieten und Kinder haben die Möglichkeit, hautnah mit den Wildpark-Bewohnern in Kontakt zu kommen. Neben den vielen Tieren in den Freigehegen gibt es zudem einen Kinderbauernhof und einige größere Spielplätze, die für Spass und Abwechslung sorgen. Wir haben den Wildpark Pforzheim vor kurzem besucht und ausführlich ausprobiert.

Bereits vor dem Eingang erleben wir eine angenehme Überraschung: Der Eintritt ist praktischerweise im Parkticket inkludiert und somit bezahlen wir gerade mal 5 € für die ganze Familie – familienfreundlicher geht es kaum! Read more

Eine familienfreundliche Kanutour mit Kindern auf der Lauter

Eine familienfreundliche Kanutour mit Kindern auf der Lauter

Eine schöne Kanutour ist nicht nur für Kinder ein kleines Abenteuer, sondern bereitet auch Erwachsenen viel Vergnügen und ist somit eine tolle Freizeitbeschäftigung für Familien, die gerne draußen in der Natur sind. Allerdings eignet sich nicht jedes Gewässer für Kanutouren mit kleinen Kindern, da zumindest für den Einstieg ins Kanufahren eher ruhige Gewässer Sinn machen. Eine tolle Möglichkeit für eine schöne Kanutour mit Kindern bietet die Lauter im Grossen Lautertal inmitten des Biosphärengebiets Schwäbische Alb. Wir waren vor kurzem dort und haben die mittlere der drei Kanutouren ausprobiert. Read more

Ein Besuch auf dem Sonnenhof in Stuttgart-Mühlhausen

Ein Besuch auf dem Sonnenhof in Stuttgart-Mühlhausen

Der Sonnenhof in Stuttgart-Mühlhausen ist ein beliebtes Ausflugsziel. Der Erlebnisbauernhof bietet neben dem nahen Zugang zu den typischen Bauerhof-Tieren auch noch einen tollen Naturspielplatz und allerhand Erlebnisse für Kinder (und Erwachsene) jeden Alters. Wir haben den Sonnenhof in Stuttgart vor kurzem besucht und mit der Familie ausgiebig getestet.

Die Tiere auf dem Sonnenhof

In Punkto Bauernhof-Tieren hat der Sonnenhof in Stuttgart einiges zu bieten! Das Tolle am Sonnenhof ist, dass die Kinder viele Tiere erleben und auch streicheln können. Bereits beim Eingang zieht es die Kinder gleich zum Hasen-Gehege, direkt neben den Hühnern. Beim weiteren Bummel durch den Sonnenhof entdecken wir Ponys, Kühe, Alpakas, Schweine und das Ziegenstreichelgehege und können in Ruhe beobachten, was die Tiere auf dem Bauernhof so alles treiben. Die mutigen Kinder können das Ziegengehege auch betreten und auf Tuchfühlung gehen. Wer möchte, kann auch einen Pony-Schnupperkurs machen und erste Erfahrungen beim reiten sammeln. Read more

Die erste Hüttenübernachtung mit Kleinkind – ein Erlebnisbericht vom Staufner Haus

Die erste Hüttenübernachtung mit Kleinkind – ein Erlebnisbericht vom Staufner Haus

Eine Wanderung wird oftmals besonders schön, wenn man sie mit einer Übernachtung auf einer Berghütte verbindet. Als begeisterte Hüttenwanderer möchten wir auch mit unserem zweijährigen Sohn Max nicht auf das urige Ambiente und die schöne Atmosphäre auf einer Berghütte verzichten und haben daher vor kurzem unsere erste Hüttentour mit ihm unternommen. Doch wie geht man eine Hüttenübernachtung mit Kleinkind an? Während wir Erwachsenen für solche Ausflüge inzwischen recht routiniert unseren Rucksack packen, wird die Packliste für unsere Tour mit Max doch erheblich größer. Und auch sonst gilt es einiges bei der Planung zu bedenken! Read more

Ein Familienausflug in den Höhenpark Killesberg

Ein Familienausflug in den Höhenpark Killesberg

Der Höhenpark Killesberg in Stuttgart ist zugegebenermaßen kein Geheimtipp, dafür aber ein Klassiker unter den Stuttgarter Parkanlagen, der für einen schönen Familienausflug so einiges zu bieten hat. Das Schöne am Höhenpark ist, dass er sich sowohl für ruhige Entspannung abseits des Trubels, wie auch für Spiel, Spass und Action für die ganze Familie eignet. Wir haben einen Sonntag im Höhenpark Killesberg verbracht und waren begeistert von den vielen Möglichkeiten, die es dort für Familien mit Kindern jeden Alters gibt: Read more