Babyphone Vergleich: Das richtige Babyphone kaufen!

Ein Babyphone gehört sicherlich zu den praktischsten Anschaffungen, die Eltern im Laufe der Zeit tätigen. Damit ist zu jeder Zeit eine sichere Verbindung zum Baby gewährleistet, der Schlaf kann überwacht werden und schon das kleinste Geräusch alarmiert die Eltern. Besonders besorgte Eltern werden mit einem Babyphone schnell erkennen, das nicht gleich jedes Geräusch ein Grund zur Sorge ist. Viele Babyphones haben unterschiedliche Funktionen, welche die Geräte voneinander unterscheiden. Vom tragbaren Empfänger bis zum Schlaflied, die vielen Zusatz-Funktionen machen so ein Babyphone alltagstauglich und beinahe unentbehrlich. Ob analog oder digital, welche Reichweite oder welches Design man letztendlich wählt, ist von den eigenen Bedürfnissen und der Größe der Wohnung abhängig. Zudem gibt es neben den klassischen Babyphones auch Videogeräte, die neben Geräuschen auch Bilder aus dem Kinderzimmer übertragen. Doch welches Babyphone ist das richtige? Unser Babyphone Vergleich soll Aufschluss geben.

 

Babyphone Vergleich – Welches Modell kaufen?

Unser im Babyphone Vergleich soll im Folgenden eine Kaufberatung hinsichtlich Ausstattung, Funktionalitäten wie Reichweite, Ton, Video, Gegensprechfunktion und Nachtlicht sowie Sicherheit, Schadstoff- und Strahlungsfreiheit sowie dem Preis geben. 

Babyphone Öko-Test

Die Zeitschrift Öko Test hat im Oktober 2014 16 Babyphone unter die Lupe genommen. Soweit uns bekannt, fließen die Testergebnisse zu den einzelnen Modellen in unseren Babyphone Vergleich mit ein. Hier gibt es den vollständigen Babyphone Öko-Test 10/2014.

 

Philips Avent SCD560/00 DECT im Babyphone Vergleich

Philips Avent Babyphone im Babyphone VergleichWichtigste Informationen:

  • Akkulaufzeit (Elterneinheit): ca. 18 Stunden
  • Video-Funktion: Nein
  • Gegensprechfunktion: Ja
  • Temperatursensor: Ja
  • Nachtlicht: Ja
  • Reichweite: bis zu 330 Meter
  • Preis: ca. 85,- EUR

Beim Phillips Avent Babyphone wir eine sichere, störungsfreie und strahlungsarme Verbindung mittels der DECT Technologie erreicht. Eine hohe Verbindungssicherheit bei effizientem Energieverbrauch und die große Reichweite bis 330 Meter zeichnen dieses Babyphone aus. Die Akku-Laufzeit von etwa 18 Stunden ist mehr als ausreichend. Ein Warnsignal teilt dabei mit, wenn man außer Reichweite gelangt oder die Batterien zu schwach werden. Sehr praktisch sind die Zusatzfunktionen wie Nachtlicht, Temperatursensor und Gegensprechfunktion. Sogar Einschlaflieder kann das Avent Babyphone vorspielen.

Kauf-EmpfehlungFazit: Ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis! Das Philips Avent SCD560/00 DECT bietet alles, was man von einem Babyphone erwartet. Super ist vor allem die große Reichweite, die auch eine Nutzung ermöglicht, wenn man im Garten ist oder in großen Ferienanlagen.

Weitere Informationen und Philips Avent Babyphone auf Amazon.de kaufen!

 

NUK Babyphone Eco Control+ Video im Babyphone Vergleich

NUK Babyphone Eco Control im Babyphone VergleichWichtigste Informationen:

  • Akkulaufzeit: ca. 24 Stunden
  • Video-Funktion: Ja, mit Nachtsicht-Funktion
  • Gegensprechfunktion: Ja
  • Temperatursensor: Ja
  • Nachtlicht: Nein
  • Reichweite: bis zu 300 Meter
  • Preis: ca. 169,- EUR

Das digitale NUK Eco Control Video-Babyphone ist durch den Full Eco Modus im Stand-By Betrieb komplett frei von hochfrequenter Strahlung, also immer dann, wenn das Baby ruhig schläft. Eine gute Klangqualität, ein großer Monitor und eine Kamera mit automatischer Nachtsichtfunktion übertragen alles, was im Kinderzimmer gerade vor sich geht. Das Gerät verfügt außerdem über eine Gegensprechfunktion und einen Temperatursensor sowie Schlaflieder. Die Reichweite ist mit bis zu 300 Metern ordentlich, in geschlossenen Räumen mit bis zu 50 Metern ebenfalls ordentlich bemessen.

Fazit: Das NUK Eco Control Video Babyphone ist das teuerste Gerät in unserem Babyphone Vergleich, ermöglicht es aber den Eltern, ihr Kind in kristallklarer Sprachqualität auch aus einem anderen Raum aus zu sehen und zu beruhigen.

Weitere Informationen und NUK Eco Control Babyphone auf Amazon.de kaufen!

 

Samsung SEW-3037 Baby Monitoring System im Babyphone Vergleich

Samsung SEW-3037 Baby Monitoring System im Babyphone VergleichWichtigste Informationen:

  • Akkulaufzeit: Nicht vom Hersteller ausgewiesen
  • Video-Funktion: Ja
  • Gegensprechfunktion: Ja
  • Temperatursensor: Nein
  • Nachtlicht: Ja
  • Reichweite: bis zu 300 Meter
  • Preis: ca. 150,- EUR

Wer sein Kleinkind nicht nur hören sondern auch sehen will, ist mit Samsung SEW-3037 Baby Monitoring System gut beraten. Dieses drahtlose Baby-Überwachungssystem verfügt über einem hochauflösenden 3,5″ LCD-Monitor und eine Funk-Nachtsicht-Kamera. Die Kamera mit Nachtsichtfunktion sorgt für gestochen scharfe Bilder. Dabei kann die Kamera über die Elterneinheit geschwenkt und geneigt werden um möglichst alles im Blick haben zu können. Das eingebaute Mikrofon und die Lautsprecher ermöglichen eine Zwei-Wege-Kommunikation. Die Reichweite beträgt etwa 300 Meter. Lautstärke und Hintergrundgeräusche können eingestellt werden. Ein integrierter Gürtelclip ist vorhanden, somit kann der portable Monitor leicht überall hin mitgenommen werden.

Fazit: Das Samsung SEW-3037 Baby Monitoring System ist etwas günstiger als das ähnliche Modell von NUK, bietet aber etwas mehr Ausstattung in Form von einem Nachtlicht und der schwenkbaren Kamera.

Weitere Informationen und Samsung Babyphone auf Amazon.de kaufen!

 

ANGELCARE AC423-D im Babyphone Vergleich

ANGELCARE Babyphone AC423-D im Babyphone VergleichWichtigste Informationen:

  • Akkulaufzeit: Nicht vom Hersteller ausgewiesen
  • Video-Funktion: Nein
  • Gegensprechfunktion: Nein
  • Temperatursensor: Ja
  • Nachtlicht: Ja
  • Reichweite: bis zu 250 Meter
  • Preis: ca. 89,- EUR

Das Angelcare AC 423-D Babyphone setzt im Gegensatz zu den meisten anderen Babyphones auf eine analoge Übertragungstechnologie, die es sehr strahlungsarm macht. Mit aus diesem Grund ist es auch Testsieger im Öko-Test Baby-Spezial 2014 geworden. Beim Angelcare Babyphone stehen 8 Kanäle zur Auswahl, was auch in Mehrfamilienhäusern locker ausreicht. Die Reichweite beträgt bis zu 250 Meter. Der Empfänger mit LCD-Farbdisplay verfügt über eine Anzeige für die Raumtemperatur und eine Geräuschpegelanzeige. Ein Nachtlicht und eine Batteriekontrollanzeige runden die wichtigsten Ausstattungsmerkmale ab. Der Gürtelclip am Empfänger ist äußerst praktisch, so hat man das Angelcare Babyphone überall dabei. Das hübsche Design erinnert optisch an einen Engel.

Fazit: Der Babyphone Öko-Testsieger! Das Angelcare AC 423-D Babyphone verfügt nicht über ganz soviel Ausstattung wie bei den meisten anderen Modellen im Vergleich. Dafür hat es aber als Testsieger die Öko-Test Note „Sehr gut“ bekommen. Wer also auch ohne Gegensprech- und Videofunktion leben kann, ist mit dem Angelcare Babyphone sehr gut beraten!

Weitere Informationen und Angelcare Babyphone auf Amazon.de kaufen!

 

Reer Rigi 400 im Babyphone Vergleich

Reer Rigi 400 im Babyphone VergleichWichtigste Informationen:

  • Akkulaufzeit: Nicht vom Hersteller ausgewiesen
  • Video-Funktion: Nein
  • Gegensprechfunktion: Nein
  • Temperatursensor: Nein
  • Nachtlicht: Ja
  • Reichweite: bis zu 400 Meter
  • Preis: ca. 37,- EUR

Auch das Reer Rigi 400 Babyphone setzt auf analoge Übertragungstechnologie, somit ist das Gerät energiesparend und strahlungsarm. Die Reichweite liegt bei bis zu 400 m und ist somit mehr als ausreichend. Zusätzlich verfügt das Reer Rigi über eine einschaltbare, akustische und optische Reichweitenkontrolle. Lautstärke und die Mikrofonempfindlichkeit sind stufenlos einstellbar. Das beruhigende Nachtlicht macht das Gerät komplett. Außerdem verfügt das Babyphone über einen praktischem Gürtelclip und einen optischen und akustischen Alarm bei niedrigem Batteriestand.

Fazit: Das Reer Rigi 400 Babyphone ist klein, handlich und verfügt über die zweitgrößte Reichweite im Babyphone Vergleich. Allerdings ist es hinsichtlich Gesamtausstattung limitiert. Wer nur die absoluten Basisfunktionen sucht, findet hier aber ein solides und strahlungsarmes Babyphone.

Weitere Informationen und Reer Rigi Babyphone auf Amazon.de kaufen!

 

Motorola MBP 8 Digitales Audio-Babyphone im Vergleich

Motorola MBP 8 Digitales Audio Babyphone im Babyphone VergleichWichtigste Informationen:

  • Akkulaufzeit: Nur Steckdosenbetrieb möglich
  • Video-Funktion: Nein
  • Gegensprechfunktion: Nein
  • Temperatursensor: Nein
  • Nachtlicht: Ja
  • Reichweite: bis zu 300 Meter
  • Preis: ca. 25,- EUR

Das MBP 8 Audio-Babyphone von Motorola setzt auf digitale DECT Übertragungstechnologie und wird ausschließlich über Steckdosen betrieben. Die Reichweite beträgt etwa 300 m. Ein integriertes Nachtlicht sorgt außerdem für ein beruhigendes Licht im Kinderzimmer. Erhöhte Sicherheit ist durch verschlüsselte Signale gegeben. Das Motorola MBP 8 Audio-Babyphone ist das günstigste Gerät in unserem Vergleich und bietet dem Preis entsprechend auch nur die absolute Basis-Funktionalität eines Babyphones.

Fazit: Das Motorola MBP 8 das mit Abstand günstigste Modell im Babyphone Vergleich. Aufgrund der Abhängigkeit vom Stromnetz ist es aber auch nur sehr eingeschränkt nutzbar.

Weitere Informationen und Motorola MBP 8 Babyphone auf Amazon.de kaufen!

 

IKEA Patrull im Babyphone Vergleich

IKEA Patrull im Babyphone VergleichWichtigste Informationen:

  • Akkulaufzeit: Nicht vom Hersteller ausgewiesen
  • Video-Funktion: Nein
  • Gegensprechfunktion: Nein
  • Temperatursensor: Nein
  • Nachtlicht: Nein
  • Reichweite: bis zu 600 Meter
  • Preis: 39,- EUR mit IKEA Family Card, sonst 79,- EUR

Das IKEA Babyphone hat eine Reichweite von etwa 600 m und ist auch deshalb strahlungsarm, weil es nicht konstant sendet sondern nur, wenn Geräusche entstehen. Am Empfängergerät ist außerdem deutlich zu erkennen, ob die beiden Geräte Kontakt miteinander haben. Die Lautstärke am Erwachsenengerät kann ebenso reguliert werden wie die Hintergrundlautstärke der Babyeinheit. Ein praktischer Gürtelclip ermöglicht es, das IKEA Babyphone überall hin mitzunehmen. Der Batterieladezustand wird mittels optischer Anzeige gezeigt.

Fazit: Typisch IKEA ist das Patrull Babyphone auf das wesentliche reduziert. Im Öko-Test 10/2014 hat das IKEA Patrull Babyphone mit der Note „Gut“ abgeschnitten und liegt damit weit vor anderen, strahlungsintensiveren Babyphonen. Zum IKEA-Family-Preis bietet es daher ein ordentliches Preis-Leistungs-Verhältnis. Beim vollen Preis von 79,- ist es im Vergleich zu anderen Babyphones jedoch keine Alternative.

Weitere Informationen und IKEA Babyphone auf IKEA.com kaufen!

 

Fazit im Babyphone Vergleich – Welches Modell kaufen?

Möchte man sich ein Babyphone zulegen, so sollte man sich vor dem Kauf Gedanken darüber machen, welche Funktionen man benötigt. Babyphones mit Video sind zwar etwas teurer, bietet aber auch gewisse Vorzüge. Wohnt man in z.B. einem Haus mit Garten, ist die Reichweite ein wichtiges Kriterium. Generell sollte man beim Kauf auf jeden Fall auf ein möglichst strahlungsarmes Babyphone achten.

Kauf-Tipp im Babyphone Vergleich

Unser Kauf-Tipp im Babyphone Vergleich ist das Philips Avent SCD560/00 DECT Babyphone. Bei einem Preis von ca. 85 Euro bekommt man das beste Preis-Leistungs-Verhältnis hinsichtlich Ausstattung und Funktionalität. Es verfügt über ein Display, das alle wichtigen Funktionen anzeigt und außerdem über ein Nachtlicht und einer Schlafliederfunktion.

Weitere Informationen und Philips Avent Babyphone auf Amazon.de kaufen!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Babyschlafsäcke im Vergleich
Baby- und Bestellbetten im Vergleich
Kinder Reisebetten im Vergleich und Kaufberatung
Babywippen im Vergleich
Laufgitter Vergleich und Kaufberatung
Bettschutzgitter im Vergleich