Beistellbetten Vergleich – Die besten Babybetten

Erholsamer Schlaf ist wichtig für Babys. Insbesondere die Nähe zu den Eltern kann beim Ein- und vor allem beim Durchschlafen helfen. Hier können Beistellbetten zum Einsatz kommen. Mit einer offenen Seite und einem Befestigungssystem können diese meist ganz einfach am elterlichen Bett angebracht werden. Das Baby hat viel Platz zum Schlafen und ist trotzdem ganz nah bei Mama und Papa. Wer sich beim Kauf am Preis-Leistungs-Verhältnis orientiert, sollte bedenken, dass Matratzen manchmal nicht im Lieferumfang enthalten sind und zusätzlich gekauft werden müssen. Ein Beistellbetten Vergleich lohnt sich also. Wer zusätzlich noch auf der Suche nach einem Kinder-Reisebett oder passender Schlafbekleidung ist, findet hier einen Babyschlafsack Vergleich dazu.

Baby- und Beistellbetten Vergleich

Kauf-Empfehlungbabybay original Beistellbett – Qualität und viel Funktionalität

babybay im Beistellbetten VergleichIn unmittelbarer Nähe zum elterlichen Bett können Babys im babybay original Beistellbett träumen. Das stufenlos höhenverstellbare Babybett lässt sich durch eine clevere Konstruktion ganz leicht und ohne benötigtes Werkzeug am Bett der Eltern anbringen. Dabei werden zwei Metallhalterungen am Bettrahmen eingehängt, die das Bettchen sicher halten. Genauso einfach, wie sich babybay original am Elternbett fixieren lässt, kann es auch wieder gelöst werden. Es ist komplett aus massivem Buchenholz gefertigt, hat eine Liegefläche von 86 x 43 Zentimetern und ist klar lackiert. Bei der Produktion wurde bewusst auf ökologische Qualität geachtet, denn die verwendeten Lacke sind schadstofffrei und das Kinderbett entspricht der europäischen Sicherheitsnorm DIN EN1130 und verfügt über das Test-Siegel „Geprüfte Sicherheit“ (GS-Zeichen) des LGA Prüfinstituts. Die Altersempfehlung liegt bei 0-9 Monaten. Das babybay Beistellbett ist mit optional erhältlichem Zubehör vielseitig verwendbar, so kann es etwa zu einem Laufstall, Hochstuhl oder Stubenwagen umfunktioniert werden. Zudem lässt es sich auch ohne weiteres Zubehör in eine kleine Sitzbank verwandeln.

Fazit: Unser subjektiver Kauf-Tipp im Beistellbetten Vergleich!

Weitere Informationen und babybay Beistellbett günstig bei amazon.de kaufen.

 

Babybett Glücksengel von Roba – Alles inklusive für einen guten Schlaf

Roba Glücksengel im Beistellbetten VergleichDas Babybett Glücksengel von Roba ist komplett ausgestattet und enthält neben einer Matratze auch ein Nestchen sowie einen weich gefütterten Ganzjahresschlafsack in der Größe 70. Je nach Wunsch ist das Modell mit oder ohne Rollen aufstellbar und kann als Babybett wie auch als Stubenwagen verwendet werden. Das Gitter des 5-fach höhenverstellbaren Betts kann an einer Seite gelöst werden. Mit den zwei mitgelieferten Winkeln ist somit eine Befestigung am elterlichen Bett schnell und unkompliziert möglich. Für eine gute Luftzirkulation und ein gutes Schlafklima sorgt die mit Löchern versehene Auflageplatte, die mit etwa 90 x 45 Zentimetern eine großzügige Liegefläche bietet. Die Altersempfehlung für das Glücksengel Babybett liegt bei 0-9 Monaten.

Weitere Informationen und Roba Babybett Glücksengel bei amazon.de kaufen.

 

Chicco Next-2-Me Beistellbett – Pflegeleichtes Babybett mit abnehmbarem Bezug

Chicco Next2Me im Beistellbetten VergleichDurch die Leichtbauweise ist das Chicco Next-2-Me Beistellbett optimal als Reisebett geeignet. Ohne Werkzeug lässt es sich kinderleicht auf- und abbauen., zudem ist es in 3 Stufen höhenverstellbar. Eine Aufbewahrungstasche sowie eine Matratze sind im Lieferumfang enthalten. Das Befestigungssystem ermöglicht zwar die Anbringung am Elternbett, es ist allerdings recht unpraktisch. Zum Reinigen kann der Bezug des 3-fach höhenverstellbaren Betts abgenommen werden. Mit einem Preis von etwa 170 bis 190 Euro ist das Babybett nicht gerade preisgünstig und das teuerste der in diesem Vergleich vorgestellten Betten. Die Altersempfehlung liegt bei 0-6 Monaten für ein Baby bis max. 9 kg Gewicht.

Weitere Informationen und Chicco Next-2-Me Beistellbett bei amazon.de kaufen.

 

Hauck Dream’n Care Beistellbett – Das vielseitiges Kombibett

Hauck Dream'n Care im Beistellbetten VergleichDas zusammenklappbare Beistellbett Dream’n Care von Hauck ist eine Kombination aus Stubenwagen, Beistell- und Reisebett. Mit nur wenigen Handgriffen lässt es sich ohne Montage leicht aufbauen. Die Liegefläche ist mit 89 x 51 cm ausreichend groß geraten. Beim Hauck Dream’n Care kann ein Seitenteil abgenommen werden und das Bettchen zum absenkbaren Beistellbett verwandelt werden. Die beiden integrierten Rollen ermöglichen das problemlose Verschieben in der gesamten Wohnung. An der Kopf-, Längs- und Fußseite befindliche Taschen sowie eine geräumige Ablage mit Reißverschluss bieten praktischen Stauraum. Eine stoffüberzogene Schaumstoffmatte gehört zum Lieferumfang des Dream’n Care. Die Altersempfehlung für das Hauck Dream’n Care Babybett liegt bei 0-12 Monaten. Die Belastbarkeit ist mit 9kg allerdings recht knapp bemessen für ein 12 Monate altes Baby.

Weitere Informationen und Hauck Dream’n Care Babybett bei mytoys.de kaufen.

 

Fazit und Kaufempfehlung im Babybetten Vergleich

Kauf-Tipp im Babybetten Vergleich – Das babybay Beistellbett

Kauf-EmpfehlungBei der Wahl des richtigen Babybetts sollte in erster Linie die Funktionalität im Vordergrund stehen. Wer aber auch auf das Design Wert legt, dem sei das in diesem Vergleich vorgestellte Beistellbett babybay original zu empfehlen. Durch die warmen Holztöne gliedert sich das Bettchen harmonisch in fast jede Wohnlandschaft ein. Ein hohes Maß an Funktionalität und Qualität beim babybay Beistellbett bieten zudem Eltern wie auch dem Kind viel Komfort. Mit etwa 125 Euro liegt das babybay Bett im preislichen Mittelfeld dieses Beistellbetten Vergleich und verfügt über ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Weitere Informationen und babybay Beistellbett günstig bei amazon.de kaufen.

Preis-Leistungs-Tipp im Beistellbetten Vergleich – Das Hauck Dream’n Care

Das günstigste Bett ist das Dream’n Care von Hauck. Es ist schon für rund 90 Euro zu haben und ist daher der klare Preis-Tipp unter den vorgestellten Babybetten. Es lässt sich lange nutzen und besticht durch ein gutes Ausstattungs-Paket. Somit ist es unser Preis-Leistungs-Tipp!

Weitere Informationen und Hauck Dream’n Care Babybett bei mytoys.de kaufen.

 

Unser Allround-Tipp – Das Babybett Glücksengel von Roba

Mit einem Preis von ca. 120 Euro liegt das Glücksengel Babybett preislich etwas günstiger als das babybay und verfügt über eine gute Ausstattung. Wer nach einer Lösung sucht, bei der Matratze und ein Ganzjahresschlafsack bereits mit im Paket enthalten sind, ist hiermit gut beraten.

Weitere Informationen und Roba Babybett Glücksengel bei amazon.de kaufen.

„Mobilitäts-Tipp“ im Babybetten Vergleich – Das Chicco Next-2-Me Beistellbett

Das Chicco Next-2-Me Beistellbett ist ein praktisches Beistellbett für Eltern, die mit ihrem Baby viel unterwegs sind. Mit einem Preis von ca. 170 – 190 Euro ist es gemessen an der kurzen Nutzungsdauer nicht gerade günstig.

Weitere Informationen und Chicco Next-2-Me Beistellbett bei amazon.de kaufen.

 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Babyschlafsack Vergleich
Kinderbett Vergleich – Die besten Betten für Kleinkinder
Kinder-Reisebetten im Vergleich
Babyhängematten im Vergleich
Babywippen Vergleich
Babytragen Vergleich

Beistellbetten Vergleich – Die besten Babybetten
5 (100%) 12 votes

27 thoughts on “Beistellbetten Vergleich – Die besten Babybetten

Kommentare sind geschlossen.