kiddy Phoenixfix pro 2 im Praxis-Test

kiddy Phoenixfix pro 2 im Praxis-Test

Eine der wichtigsten Anschaffungen im Bereich Baby- und Kinderausstattung ist der Kindersitz für’s Auto. Mit dem Wechsel vom MaxiCosy zum Kindersitz der Gruppe 1 beginnt für ein Kleinkind ein neues Fahrerlebnis. Durch die neue, meist nach vorne ausgerichtete Sitzposition bekommt es auf einmal viel mehr von der Fahrt als vorher. Für Eltern bedeutet dieser Schritt allerdings, in der Vielzahl der angebotenen Modelle den möglichst besten Kindersitz für das eigene Kind finden zu müssen. Aufgrund der sehr guten Testergebnisse (Testsieger bei Stiftung Warentest und dem ADAC), der geringen Schadstoffbelastung sowie einem Sitztest mit unserem kleinen Sohn haben wir uns für den kiddy Phoenixfix pro 2 Kindersitz entschieden. Inzwischen haben wir ihn über ein Jahr ausführlich im familiären Alltag getestet. Der kiddy Phoenixfix pro 2 Kindersitz gehört zur Gruppe 1. Er ist geeignet für Kinder mit einem Gewicht von 9-18 kg und einem Alter von ca. 9 Monaten bis 4 Jahren.

 

Testkriterien im kiddy Phoenixfix pro 2 im Praxis-Test

Read more

Obere Roggenmühle – Forellen füttern und Ausflugs-Spass für die ganze Familie

Obere Roggenmühle – Forellen füttern und Ausflugs-Spass für die ganze Familie

Ein schönes Ziel für einen Familienausflug ist die obere Roggenmühle, gelegen am Albtrauf im malerischen Roggental bei Eybach. Bekannt ist die obere Roggenmühle vor allem aufgrund ihrer Forellenzucht und den Musikveranstaltungen, aber auch als lohnendes Ausflugsziel für die ganze Familie. Bereits auf den ersten Blick vom Parkplatz aus erkennt man, dass der ganze Mühlenhof prächtig erhalten ist und dabei nicht zu touristisch wirkt. Wir haben die Mühle vor kurzem besucht und waren begeistert!  Read more

Baby-Jogger Vergleich – Worauf beim Kauf achten?

Baby-Jogger Vergleich – Worauf beim Kauf achten?

Viele Eltern kennen die Situation: Gerade wenn die Kinder noch im Babyalter sind, ist es schwierig Zeit für den Ausgleichs-Sport zu finden. Eine gute Lösung hierfür sind Baby-Jogger, auch Lauf- oder Sportkinderwagen genannt, mithilfe derer man sein Baby zum Joggen oder Inline-Skaten mitnehmen und somit Kind und Sportaktivitäten unter einen Hut bringen kann. Grundvoraussetzung hierfür ist allerdings, dass sich neben den Eltern vor allem auch das Baby dabei wohl fühlt. Da Baby-Jogger, ähnlich wie Kinderwagen, nicht ganz günstig sind, sollten sie neben den Sportmöglichkeiten auch zumindest bedingt alltagstauglich sein, etwa beim Einkaufen oder dem Stadtbummel.Unser Baby-Jogger Vergleich soll bei der Kaufentscheidung helfen.

Baby-Jogger Vergleich – Worauf man beim Kauf achten sollte

Nicht jeder Baby-Jogger eignet sich perfekt für die eigenen Bedürfnisse! Nachfolgend geben wir ein paar Tipps zum Kauf des richtigen Babyjoggers und stellen drei interessante Modelle vor. Read more

Spielzelt-Vergleich – Worauf beim Kauf achten?

Spielzelt-Vergleich – Worauf beim Kauf achten?

Kinder lieben Spielzelte, da sie jede Menge phantasievolle Spielmöglichkeiten bieten und dabei dem Spielspass keine Grenzen setzen. Ein Spielzelt bietet Kindern dabei die Möglichkeit, beim Spielen in verschiedene Rollen zu schlüpfen und selbst kreierte Abenteuer zu erleben. Zudem dienen Spielzelte auch als Rückzugspunkte im Kinderzimmer, in denen die Kinder entspannen und sich dabei unbeobachtet fühlen können. Ein Spielzelt sollte daher in keinem Kinderzimmer fehlen! Doch das richtige Spielzelt sollte mit Bedacht ausgewählt werden. Es macht daher Sinn, einen Spielzelt-Vergleich zu lesen. Nachfolgend haben wir ein paar Tipps zum Spielzelt-Kauf. Read more

Spielteppich Vergleich – Welchen Kinderspielteppich kaufen?

Spielteppich Vergleich – Welchen Kinderspielteppich kaufen?

Spielteppiche erfreuen sich großer Beliebtheit im Kinderzimmer. Zum einen sind sie als bunte Spielwiesen bei Kindern sehr gefragt, aber auch Eltern haben ihre helle Freude daran. Denn ganz nebenbei können Spielmatten einen positiven Lerneffekt bei den Kleinen erzielen. Der Handel bietet zahlreiche Motive in den unterschiedlichsten Größen: von der kompakten Spielfläche bis hin zum Teppich im XXL-Format. Eine kleine Auswahl an interessanten Modellen stellt dieser Spielteppich Vergleich vor.

Die besten Spielteppiche für Kinder im Vergleich

Nachfolgend eine Auswahl der besten Spielteppiche für Jungen und Mädchen im Vergleich hinsichtlich Motiv und Spielmöglichkeiten, Material, Schadstofffreiheit (Öko-Zertifizierung), Waschmöglichkeit und Preis: Read more

Der richtige Spielbogen – Vergleich und Kaufberatung

Der richtige Spielbogen – Vergleich und Kaufberatung

Babys liegen gerne auf Krabbeldecken und machen dabei ihre ersten Spiel- und Greifversuche. Um sie dabei zu fördern, gibt es Krabbel- oder Spieldecken mit Spielbögen, die den Babys Spass bereiten und deren Motorik fördern. Dabei wird ein Baby durch die zahlreichen Figuren, Spiegel oder Spielzeuge mit Geräuschen dazu animiert, sich zum Spielbogen zu strecken und danach zu greifen um damit zu Spielen oder einfach nur Neues zu entdecken.

Doch wie findet man inmitten der zahlreichen Modelle auf dem Markt das richtige? Wir geben Tipps, worauf man beim Kauf eines Spielbogens achten sollte und stellen ein paar interessante Modelle vor. Wer für sein Baby lieber eine reine Krabbeldecke möchte, findet hier einige interessante Modelle.

Worauf man beim Kauf eines Spielbogens achten sollte

Spielbögen mit Krabbeldecken, auch Activity Center genannt, werden in vielen Varianten angeboten. Auf folgende Punkte sollte man beim Kauf eines Spielbogens achten: Read more

Ein Besuch im Kletterwald Plochingen

Ein Besuch im Kletterwald Plochingen

Eine beliebte Freizeitbeschäftigung von Kindern ist das Klettern und Kraxeln, am liebsten Draußen in der Natur. Im Kletterwald Plochingen können Eltern gemeinsam mit ihren Kindern durch verschiedene Kletterparcours klettern und diese zusammen meistern. Wir haben den Kletterwald in der Nähe von Stuttgart mit unserer sechsjährigen Test-Kletterin besucht.

Bevor es los geht, werden Helm und Klettergurt gemeinsam mit einem Trainer angelegt und auf den richtigen Sitz kontrolliert. Danach erfolgt eine Sicherheitseinweisung am Übungsparcours, den man unter Aufsicht des Trainers absolvieren muss und dabei zeigen, dass man mit der Kletter-Ausrüstung sachgemäß umgehen kann. Read more